Frage von mreStiftung, 95

Ab welchem Alter darf man Desinfektionsmittel kaufen?

Mein Sohn (12) wollte gestern in der Apotheke einen Desinfektionsmittelkanister kaufen. Die Apothekerin wollte den Kanister nicht an ihn verkaufen, da er angeblich zu jung ist, um mit Arzneimittel umzugehen.

Antwort
von Tomatensaft129, 62

Ich hätte einem kleinen Jungen auch nicht ein Kanister mit brennbarer Flüssigkeit gegeben.

Kommentar von mreStiftung ,

Desinfektionsmittel brennt nicht auf allen Oberflächen und auf den meisten auch nur schwer!

Kommentar von user8787 ,

Da ist Alkohol drin. Man möchte nicht daran denken, aber komische Ideen haben Kids in dem Alter definitiv (bekommt man auch hier ab und an zu lesen). *smile

Einen Kanister hätte ich ihm auch nicht verkauft, eine übliche Spühflasche hingegen schon. 

Antwort
von OrigamiHirsch, 60

Die Apothekerin ist anscheinend nicht sehr informiert. Es gibt keine gesetzliche Altersbeschränkung für den Verkauf von Arzneimittel.

Kommentar von 716167 ,

Du bist offensichtlich nicht sehr informiert.

Der Apotheker / die Apothekerin muss beim Verkauf sicherstellen, dass der Käufer selber mit der Ware richtig umgehen kann. Offensichtlich bestanden hier Zweifel.

Kommentar von mreStiftung ,

Zitiere aus welchem Dokument du das entnommen hast.

Kommentar von brownsugarsugar ,

Warum soll man das zitieren, wenn man Menschenverstand hat. Hast du Menschenverstand?

Kommentar von mreStiftung ,

Desinfektionsmittel ist ein Arzneimittel und kein Gefahrstoff.

Antwort
von 716167, 54

Die Apothekerin hat vollkommen richtig gehandelt. Sie ist verantwortlich dafür, das Zeugs nur dann abzugeben, wenn sie sicher ist, dass der Käufer damit umgehen kann.

Kommentar von mreStiftung ,

Das stimmt so nicht. Die Apothekerin hat ja immerhin nicht die Aufsichtspflicht für die Kinder.

Kommentar von 716167 ,

Nicht die Aufsichtspflicht - aber bei Zweifeln darf sie nicht verkaufen.

Antwort
von KevinGOH, 60

Sie könnte es ihm verkaufen, allerdings nur wenn sie sich sicher ist das er mit den Verkauften Mitteln auch umgehen kann und keine Gefahr besteht. Ist glaube ich bei Erwachsenen ähnlich wenn sie nicht sicher sein kann das er sich damit nicht gefährdet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten