Frage von Aldenir, 21

Ab wann wurden Kriegshämmer in Schlachten verwendet?

Im Internet steht ab dem 11Jh. Aber gab es auch schon Funde von Kriegshämmern aus früherer Zeit? In der nordischen Mythologie trägt Thor ja seinen "Kriegshammer". Von daher dürfte doch auch schon früher der Hammer als Waffe in Schlachten gedient haben.

Antwort
von TraumdeuterWGF, 4

Der Hammer mit seiner kombination aus Gewicht und (Schwunggriff) ist eine Prähistorische Waffe und als soller wird er verwendet seit der erste "Affe" Intiligent genug war einen Stein und einen Ast zu kombinieren.

Der Übergang von Keulen zu Hämmern ist Fließend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten