Frage von StreicherFan100, 58

Ab wann würdet ihr euch ein Instrument kaufen?

Hallo. Also ich sprech jetzt nicht von solchen Instrumenten wie einem Klavier. Da muss man ja eins gekauft haben, um zu Hause üben zu können. Ich red von eher kleineren Instrumenten. Ich habe ein sehr altes Leihinstrument. Der Bogen ist z.T. dreckig, die Farben am Instrument sind sehr blass, die Saiten kleben vom Kolophonium etwas. Ab wann würdet ihr euch ein Instrument kaufen? Nach einem Jahr? Nach 2 Jahren? Oder gar nicht? LG

Antwort
von yvonne2311, 26

Ich spiele jetzt 4-5 Jahre Klarinette und seit einem Jahr in einem Profiorchester 

seitdem ich gemerkt habe dass ich für das Instrument geschaffen bin, wie es manche leute nennen :), habe ich mir auch ein eigenes gekauft.

Ich hab ca. 2-3 Jahren eine eigene Klarinette.

du solltest unbedingt auf die Qualität achten auch wenn das dann etwas mehr kostet.

aber wenn du unbedingt dieses Instrument spielen möchtest und dir das super gut gefällt sollte dem Kauf nix im weg stehen :)

nach den Infos in deiner Frage spielst du ein Streichinstrument oder?

ich wollte schon immer Geige spielen ._. 

aber der Musikschulentyp hat meine Mutter überredet dass ich Klarinette lerne... naja jetzt bin ich gar nicht so traurig über die Entscheidung :)

Da jeder der mich spielen hört meint dass ich mit diesem Instrument geboren wurde. :)

LG yvy

Kommentar von StreicherFan100 ,

Nice :D Ist doch toll, dass man ein Instrument gefunden hat, dass man so sehr mag und dass für einen wie geschaffen ist  :D 

Ja, genau, ein Streichinstrument. Um genauer zu sein: Cello. Mein Problem ist, dass ich Cello und Geige über alles liebe und mich nicht entscheiden kann, was ich lieber spielen soll. Ich darf nämlich demnächst mit Geige anfangen, vielleicht wird mir da dann klarer, wofür ich eher geschaffen bin. Ich hab mit Cello angefangen, weil das das Streichinstrument ist, mit dem man am schnellsten in ein Orchester kommen kann xD      

Eine Frage, ohne dich nerven zu wollen: Wie hast du gemerkt, dass das Instrument für dich geschaffen ist? 

LG 

Kommentar von yvonne2311 ,

omg Cello und Geige sind so toll :D

mein Rat an dich.. ich würde erst noch mit Geige anfangen weil dann hast du den vergleich zu Cello.

Vllt magst du den Klang von der Geige lieber oder das Spielgefühl :)

Zu deiner Frage:

Also ich spiele sehr gerne Klarinette weil ich den Klangund die Spielweise schön finde.

Aber persönlich wenn ich Traurig bin oder Freude wegen irrgetwas im Alltag empfinde lasse ich das meistens an der Klarinette aus :) bei Traurigkeit eher traurigere Stücke und bei Freude das gegenteil.

Mich fasziniert dass man auch mit der Lautstärke sehr viel an den Musikstücken rausholen kann und bei der Klarinette spielt man ja mit Luftzügen also halt wieder Atmen und spielen und atmen usw ;D

das gibt mir auch den Vorteil die Luft länger anzuhalten das ist beim schwimmen z.b sehr praktisch ( was ich auch gerne mache :) ) oder allgemein bringt mir das auch etwas für die Ausdauern beim Joggen usw :)

Aber die größten "Anzeichen" sind für mich dass für mich mein Instrument für mich geschaffen ist - wie das andre nennen :D ist

wiegesagt dass ich meine Gefühle in die Musik so reinlegen kann und auch einfach mal mit geschlossenen Augen spielen kann und man sich nach dem spielen erleichtert fühlt und besser :) 

Kommentar von yvonne2311 ,

Wenn du Interesse hättest kannst du dir das stück Namase Rhapsody anhören / anschauen  bei dem Stück spiele ich 1. Stimme ich verlink dir das Stück das sind aber nicht wir also das ist nicht unser Orchester (Aufnahme wird erst öffentlich gestellt :) ) zur info das Stück haben wir im Bayerischen Orchesterwettbewerb als Selbstwahlstück gespielt und den 1. Platz ergattert deswegen dürfen wir dieses Jahr im Deutschen Orchesterwettbewerb in Ulm das Bundesland Bayern vertreten :)

Das ist der Link des Stückes: https://www.youtube.com/watch?v=ajRKXa_0zuQ

bei 6:20 min hört man 1. Stimme (die ich bei uns spiele) deutlich raus :)

Kommentar von yvonne2311 ,

wenn du weiter chaten willst ich lösche diesen account ich mach mir einen neuen er heißt wahrscheinlich bubbleyvy

Kommentar von StreicherFan100 ,

1.Platz? Ja sauber! Glückwunsch! Hoffe, ihr vertretet (oder vertritt? xD) unser Bundesland recht gut ;D 

Geige konnte ich immer mehr leiden. Ich kann die Noten im Violinschlüssel auch besser lesen als die vom Bassschlüssel xD Und die Töne....Bei Geige krieg ich da immer ne Gänsehaut, Cello dagegen finde ich ganz ok. Aber es hat auch iwas, was mich fasziniert, jedoch ehrlich gesagt nicht so wie die göttliche Geige xD 

Ja, haha, ihr Bläser seht recht lustig aus, wenn ihr euch die Luft aus den Lungen pustet xd Vor allem die Oboisten xD xD 

Also hast du ein gewisses Gefühl für dieses Instrument? Nice! Ich habe schon so viele ausprobiert und nie das richtige gefunden xD 

PS: Das Stück ist nice!

Antwort
von NiklasRi, 34

Ich würde mir eins, sobald ich weiß dass dieses Instrument etwas für mich ist, kaufen.  Das kann nach einem Monat, aber auch nem Jahr sein

Antwort
von sedef1212, 18

Ich würde mir eins kaufen, sobald ich mir sicher bin, dass ich dieses Instrument wirklich spielen möchte. Bei meinem Klavier hatte ich das erste halbe Jahr ein Keyboard und es hat sich rausgestellt, dass sich das Klavier gelohnt hat. Bei der Gitarre war es dann eher so, dass ich direkt nach 2 Wochen eine geholt habe und nach 8 Monaten das Interesse verloren habe. Also solltest du dir erstmal sicher sein, aber vielleicht auch so ca. ein halbes Jahr warten. 

Antwort
von MetalTizi, 17

ich hab mir ein Instrument gekauft, an dem Tag bevor ich angefangen habe es zu lernen.

Kommentar von StreicherFan100 ,

Welches?

Kommentar von MetalTizi ,

E-Gitarre

Kommentar von StreicherFan100 ,

Ja, aber eine E-Gitarre ist ja viel billiger als ein Cello. Deswegen muss man da wahrscheinlich such nicht so viel grübeln.

Kommentar von MetalTizi ,

ja aber ich hab auch ein Klavier und eine Geige gekauft :D

Kommentar von MetalTizi ,

und bring mir das grade selbst bei :P

Antwort
von Seyye, 30

Wenn ich es wirklich von ganzem Herzen spielen möchte .. Sonst kaufst du es dir und es liegt nach einer Woche in irgend einer Ecke rum ...

Antwort
von Hoppeltoppeltz, 21

Wenns dir Spaß macht und du denkst, dass dir das Hobby auch noch in 2-3 Jahren Spaß macht, dann sofort. Informiere dich aber bitte bevor du irgendwas kaufst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten