Frage von Phantom15, 95

Ab wann würdet ihr eine Frau "meine Liebste" nennen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wonnepoppen, 39

Wenn ich mir sicher bin, daß ich sie liebe!

Kommentar von Phantom15 ,

Ui, also findest Du es schon so persönlich und ernst? Danke

Kommentar von Wonnepoppen ,

JA!

Antwort
von Gummibusch, 26

Mit 16 klänge es komisch.

Wenn man es mit 20 sagt sollte man schon etwas Nähe zueinander haben. 

Mit 30 kann man das auch schon mal zu jemandem sagen den man einfach nur mag. 

Ab 40 passt das auch so schon mal 😊

Antwort
von pinked, 15

Mein bester Freund nennt mich öfter so. Ich weiß aber auch wie er es meint. Ich denke das diese 2 Wörter eh erst ab 19-20 kommen. Vorher wissen die meisten nichts damit anzufangen 😂😂

Antwort
von ObviousTr0ll, 36

Ich glaub ich hab noch nie im Leben zu irgendeiner Frau "Meine Liebste" gesagt :)

Geht es darum, vor deiner Familie und deinen Freunden von deiner Freundin zu sprechen, oder möchtest du deine Freundin mit "meine liebste" ansprechen?

Kommentar von Phantom15 ,

Ich bin eine Frau.

Kommentar von ObviousTr0ll ,

Das freut mich für dich. Hilft mir jetzt aber nicht weiter :)

Kommentar von Phantom15 ,

Es geht nicht darum es nach außen zu sagen bzw. so betitelt zu werden. Es war allgemein gefragt.

Antwort
von Fabo0909, 54

wenn du sie in deinen fantasien nacher nicht wegschicken würdest?

Antwort
von Willy1729, 48

Hallo,

überhaupt nicht.

Willy

Antwort
von Nicetroll, 48

Ab dem 1 mal Küssen.

Antwort
von Dummie42, 26

Ähm ... gar nicht,weil das furchtbar schwülstig klingt.

Antwort
von xSimonx3, 39

Ich denke so ab 40.

Kommentar von Phantom15 ,

Wieso ab dann?

Kommentar von xSimonx3 ,

Naja, so etwas sagen eben nur "ältere" Personen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community