Frage von Fragemonster01, 32

Ab wann was schminken?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und schminke mich so gut wie nie. Manchmal (naja ok, eig doch meistens xD) benutze ich Consiler und Puder zum Abdecken von Pickeln. Sehr selten maskara. Ich finde das ist ok, wie denkt ihr über das thema? :D LG

Antwort
von NackterGerd, 15

Abdecken von Pickeln - o.k.

Aber rumlabern wie ein Farbenkasten finde ich nicht nur schrecklich sondern ist auch sehr schlecht für die Haut.

Es recht vollkommen wenn du Alt bist und deine Haut anfängt Falten zu werfen damit anzufangen alles zuzuspachteln.

Es macht auch keinen Spaß für einen Jungen/Mann den ganzen Chemiespachtel zu küssen - vor allem wenn mann weiß das das Zeug aus Tierabfällen und unnatürlichen Zusätzen besteht.

Antwort
von Decom, 6

Benutz gar keine Schminke.Nimm meine Antwort bitte aus folgenden Gründen für voll.1.Deine sehr beanspruchten jugendlichen Poren verstopfen und wirst eventuell später oder eben schon in 2 Jahren noch mehr Hautprobleme als Pickel haben, zB Faltem etc.2.Du schminkst dich sicher um anderen (ev.Jungs zu gefallen).Jungs in deinem Alter , oder 2-3 Jahre drüber stehen WIRKLICH nicht auf geschminkte Mädchen.Für ein "Date" ist dezent auftragen denke ich trotzdem in Ordnung.Pflege deine Haut mit einfachen Cremes, lass dich ausreichend belehren und beließ dich.Glatte natürliche Haut ziehe ich als Junge und soweit ich weiß JEDER meiner Freunde , und wir sind keine Spasten, jeder Schminke vor.Grüße :)

Antwort
von xmeryx, 2

Ja ich finde das vollkommen ok. Meiner Meinung nach könntest du dich auch mehr schminken

Antwort
von MOAOROIOE, 5

Concealer *
Wenn du dich nicht zuhaust mit make up  okay ;)

Antwort
von Pau2700, 7

Lern' erst mal deutsch

Kommentar von Fragemonster01 ,

Tut mir leid. Habe gute Noten in diesem Fach, schreibe nur in solchen Netzwerken so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten