Frage von Luksilla, 83

Ab wann verzichtet ihr auf das Kondom, wie lange seit ihr mit eurem Partner zusammen das das Vertrauen groß genug ist. Um darauf zu verzichten Umfrage! ?

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Sexualitaet & Verhuetung, 19
Mann kann es nicht von der Zeit abhängig machen sondern vom Vertrauen
  • Im allgemeinen baut man ja schrittweise Vertrauen auf, bekommt die Lebensumstände des neuen Partners mit, spricht über das sexuelle Vorleben und klärt Fragen der Verhütung. In Abhängigkeit davon ist dann meist nach einigen Wochen das Vertrauen groß genug, auch ungeschützt miteinander Sex zu haben.
  • Ich muss zumindest das sichere Gefühl haben, dass die Partnerschaft dauerhaft sein wird und nicht nach kurzer Zeit wieder endet. Wir müssen beide ineinander verliebt sein, die Verhütung muss geklärt sein und man hat über die Gesundheit gesprochen. 
Antwort
von beangato, 36
Mann kann es nicht von der Zeit abhängig machen sondern vom Vertrauen

Wenn ich meinen Partner lange genug kenne und ihm vertrauen kann.

Antwort
von NorthernLights1, 45

Wenn frühere sexuelle Kontakte vorhanden sind, erst nach einem Bluttest. Sind keine früheren sexuellen Kontakte vorhanden, vielleicht nach einem Aidstest, da man Aids auch auf andere Wege bekommen kann.

ABER !....Will man absolut vor einer schwangerschaft sicher sein, sollte man immer doppelt verhüten, wenn man nicht klarkommt, wenn das Verhütungsmittel ( Pille ) versagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community