Frage von jessicamandy1, 51

Ab wann über die Zukunft reden?

Hey. Normalerweise finde ich, dass man über die Zukunft auf Bezug ob man denn nun eine Beziehung anfangen möchte oder nicht, erst nach längerer kennenlernphase redet. Aber jetzt ist es nunmal passiert, dass ich mich mit einem jungen Mann (24) 3 mal getroffen habe. Und beim dritten Date hatten wir nun Sex. Für mich völlig untypisch ( normalerweise geht nix bei mir, außerhalb einer Beziehung ). Auch wegen diesem Grunde, wüsste ich nun gerne, wo ich bei ihm dran bin. Aber ich weiß nicht so recht, ob man jetzt schon darüber reden kann, weil wir uns ja noch nicht so oft gesehen habe. Aber ich weiß halt von meiner Seite, dass ich mich nicht jetzt noch ein paar mal nur für Sex mit ihm treffen möchte, sondern wenn dann auch auf eine Beziehung aus bin. Also entweder dann bald eine Beziehung oder gar keinen Kontakt mehr. Denn ich merke schon, dass ich mich jetzt schon leicht verknallt habe. Was meint ihr? Bitte schreibt mal eure Meinung zu der Situation. Danke

Antwort
von konstanze85, 8

Viel zu früh.

Du hättest ja nicht gleich mit ihm schlafen brauchen.

Ach so, entweder bald eine Beziehung oder gar keinen Kontakt mehr?

Weiterhin Treffen ohne Sex mit ihm zu haben  geht für Dich nicht oder wie ist das gemeint?

Ich finde, dass Du ihn damit überrumpelst und warten solltest und ihn besser kennenlernen solltest und vor allem ER Dich. Du bist doch keine 15 mehr, wo man vor dem ersten Knutschen schon wissen will, ob man "miteinander geht".

Ich glaube kaum, dass er Dir das nach nur 3 Treffen schon sagen kann, ob er sein Leben mit Dir verbringen will.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Es geht um eine Beziehung, nicht um einen Heiratsantrag!

Kommentar von konstanze85 ,

Genau. Und zu einer Partnerschaft gehört Verliebtheit (auch in das Wesen des anderen Menschen),  Verpflichtungen, Verantwortung und der Wunsch gemeinsam durch's Leben zu gehen.

Nach 3 Dates wohl kaum zu entscheiden, wenn es nicht gerade ein 15 jähriger Junge ist

Antwort
von StoryFan, 23

Das Problem hatte ich auch schon öfter, aber wenn du zu früh mit einem Mann darüber redest, fühlt er sich eingeengt und will das vielleicht gar nicht. Du kannst ja mal vorsichtig das Thema ganz allgemein ansprechen oder ihn fragen, wie er zu euch steht. Auf keinen Fall würde ich direkt mit der Tür ins Haus fallen, denn damit vertreibst du ihn ziemlich sicher...

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

Antwort
von Russpelzx3, 17

Rede einfach ganz offen mit ihm, erkläre deinen Standpunkt. Dass du nicht nur auf Sex aus bist, sondern lieber etwas Ernstes möchtest. Dann weißt du direkt, woran du bei ihm bist. :)

Kommentar von xOMwMOx ,

Mehr hab ich dem auch nicht hinzu zu fügen, hör auf Russpelzx3, er oder sie hat vollkommen Recht :D

Kommentar von Russpelzx3 ,

Danke :)

Antwort
von armabergesund, 7

everybodys darling willst Du bestimmt nicht werden...

mann muss sich manchmal unbeliebt machen, frau auch...

lass es raus ohne Rücksicht auf Verluste...

Es kommt immer auf die Verpackung an, ob der Typ in Schockstarre gerät oder es mit Humor nimmt....

Du kannst es sachlich, romantisch, übertrieben oder auch emotional rüber bringen... das kommt auf die Situation an...

Ist er kein emotionaler Krüppel wird er es schon richtig aufnehmen, egal wie Du Dich verhaspelst....

Egal wie lang die Zukunft mit dem Typen auch sein wird, hauptsache Ihr zieht solange am selben Strang...

Antwort
von Winni12345, 8

Die Liebe ist das wichtigste. 2 Menschen kommen zusammen wenn sie einander lieben. Eigentlich Die Liebe ist wie die Schere. Wenn ein Teil fehlt, ist das keine Schere mehr...😉

Viel Glück.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Liebe entsteht erst in einer Beziehung mach viel Zeit. Am Anfang ist man vielleicht verliebt, aber von Liebe kann nicht die Rede sein.

Kommentar von Winni12345 ,

Lies mal die Frage. Ab wann über die Zukunft reden? Ohne Liebe gibt es keine Zukunft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten