Frage von NoRealist, 51

Ab wann soll ich mir Auto kaufen und wieviel ausgeben?

Hi, 18(w)

ich mache zurzeit main Führerschein und überlege mir grade ab wann ich mir ein Auto kaufen soll?

Wie viel soll ich für ein Automatik-Auto ausgeben? (Mache nur Automatik).Soll ich lieber warten bis ich arbeiten gehe? Ich suche derzeit ein kleiner Job.

Was meint ihr dazu ?

Antwort
von Kimmay, 51

Kaufe dir dann ein Auto, wenn du das nötige Kleingeld dafür hast. Es bleibt ja nicht beim "Anschaffungspreis". Du kannst damit rechnen, dass Automatikautos deutlich teurer sind wie welche mit Gangschaltung.
Schaue doch einfach mal im Internet rum, da bekommst du einen guten Überblick :) wie auf mobile.de oder autoscout24

Kommentar von NoRealist ,

Habe etwas beiseite, aber ein Job kann man immer gebrauchen :)

Kommentar von Kimmay ,

Das stimmt :) Achte auch auf die Versicherung, je nach Auto musst du unterschiedlich viel zahlen!

Kommentar von NoRealist ,

Schaue das mit meinen Eltern :) die können mir dabei helfen.Vielen Dank 

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 15

Egal was du machst - wenn du über Geld nachdenken musst, solltest du auf jeden Fall so früh wie möglich anfangen, Schadenfreiheitsrabatt zu sammeln. Und sei es, dass du auf einen vorhandenen Wagen in der Familie als Fahrerin eingetragen wirst und dann später ein, zwei Klassen SF vom Halter übernehmen kannst. Mach dich dazu schlau, was bei der Versicherung geht.

Denn als Anfänger ohne SF ist die Versicherung für die meisten Einsteiger-Budgets heftig teuer, und das System mit den Typklassen kann einen dann auch noch mal bei der Auswahl eines vernünftigen Autos einschränken. Hat man aber auch nur SF1 oder 2, ist die Lage schon wieder halb so wild.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1_20iehymlICky8_S5_qmKeHIwwBYk7PaPTkmuRLI...

Wenn du natürlich in einer Situation bist, wo 1500 Euro mehr oder weniger keine Kopfzerbrechen bereiten, ist das egal.

Antwort
von 3runex, 40

Ich weiß nicht ob du bei deinen Eltern wohnst und wie viel die dir dazugeben werden. Aber für einen Erstwagen würde ich einen Golf oder Polo empfehlen mit 75-90 PS. Der sollte ganz locker für die Probezeit reichen.

Und nach einem Automatik suche ich auch gerade, aber sooo viel teurer sind die nicht unbedingt.

Kommentar von NoRealist ,

VW Autos kann ich reparieren, aber die kosten etwas teuerer. ;) 

Hast du auch nur Automatik gemacht :) ?

Kommentar von 3runex ,

Ein wenig teurer, ja, aber es kann ja ruhig ein 10-15 Jahre altes sein. Ich schau mich auch gerade bei BMW um. Meine Eltern bezahlen das zum Glück :)

Ich habe den Führerschein nicht explizit für Automatik gemacht. Ich suche nur Automatik, weil es mir mit einer manuellen Schaltung etwas schwierig fällt anzufahren wenn ich dabei laut Musik höre und das Auto bisschen vibriert :)

Kommentar von NoRealist ,

Ältere Autos sind aber Reperaturfällig :/ ständig dran zuschrauben kostet Zeit.Ich gehe vlait ins Internat 50km weitweg von zuhause.

Ich bezahle bezahle ein Teil von Führerschein sonst muss ich mit meiner Mutter diskutieren für das Auto :)


Kommentar von 3runex ,

Was ist denn überhaupt dein Budget?

Kommentar von NoRealist ,

Das hängt von Auto ab ;)

Antwort
von NukeDerowne, 40

Ich bin 16 und will mir die wochen ein Auto zulegen, einfach um es zu tunen. wenn du führerschein machst dann würde ich so schnell wie möglich ein auto zulegen :D aber soll nicht zu teuer sein als erstauto

Kommentar von NoRealist ,

Als Frau möchte ich mir mein erstes Auto vlait bisschen tunen. xD 

Automatik ist jedoch teuerer als manuell, aber was soll's.

Kommentar von NukeDerowne ,

ohh bist ne frau, sorry hab ich übersehen :D gibt aber auch frauen die tunen

Kommentar von Zuck3r ,

Was genau heißt tunen? :D

Kommentar von NukeDerowne ,

Ist nicht ernst gemeint oder? :D

Optisch verschönern und Leistung auf max. bringen.

Kommentar von NoRealist ,

Tunen heißt sein Auto etwas aufpimpen. z.b. das Auto verändern.

Frauen haben auch ein Vorgeschmack, wenn es um Auto tunning geht ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community