Frage von CarlosMarius225, 37

Ab wann sind in Deutschland Tattoos erlaubt?

Wie die Überschrift schon verrät, möchte ich gerne wissen ab welchem Alter sich in Deutschland tätowieren lassen darf. Ich weiß das es keine genaue Regel gibt, aber ab wann geben TÄTOWIERER ihre Einverständnis.

Antwort
von Kirschkerze, 25

Ab 16 wenn die Eltern mitkommen. Sonst ab 18

Antwort
von Midgarden, 24

Ab 16 mit Erlaubnis der Eltern - juristisch ist das nämlich Körperverletzung

Antwort
von helenawa, 13

Teilweise bekommen Leute mit 14-15 ihr erstes tatto. Wenn du nicht volljährig bist müssen deine Eltern mitkommen und du kannst davon ausgehen das nur was kleines gemacht wird unter der Voraussetzung musst du diese kleine Stelle verstecken können :)

Antwort
von MikeSapia, 22

16 wenn es deine Eltern erlauben

Antwort
von schokocrossie91, 11

Ein seriöser Tätowierer sticht keine Minderjährigen.

Kommentar von XNightMoonX ,

Das ist immer noch falsch. ^^ Man kann es fast schon als Mythos bezeichnen. Ab 16 Jahren ist es mit der Erlaubnis der Eltern auch gesetzlich erlaubt. Der Tätowierer macht sich dann in keiner Weise strafbar.
Ich bin selber ein großer Fan von Tattoos. Mein erstes an meinem 16. Geb. Ich habe über die Jahre viele Tätowierer und Studios kennen gelernt und nirgends habe ich je diese Aussage gehört. Die Studios sind alle super besucht. Von jung bis alt. Und die Tätowierer gehören bei den meisten inzwischen auch zum privaten Bekanntenkreis. ;-)

Mit seriös hat das absolut gar nichts zu tun. ^^

Kommentar von schokocrossie91 ,

Ist es nicht. Mir ist schon bewusst, dass Tattoos ab 16 möglich sind, kein Tätowierer, der was auf sich hält, tut das aber. Dass dein Argument Unsinn ist, habe ich dir auch schon erklärt.

Antwort
von Price54, 16

Man kann auch schon unter 16 mit Genehmigung der Eltern es gibt da eigentlich keine Richtlinie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten