Frage von Oskar2002xd, 128

Ab wann sind DDos-Angriffe Legal?

Ist es Legal wenn ich die Website meiner Schule damit Down mach???Es entsteht ja kein Schaden oder??? Ich möchte nichts Illegales machen deswegen halt

Antwort
von m8fun, 49

natürlich fügst du der Webseite schaden zu: Sie ist nichtmehr erreichbar (ist egal ob das google oder eben deine schule ist)

Aber wenn du den PC von deinem Bruder/Schwester DoSen willst kannste des machen, im eigenen LAN bist du nämlich Gott (es sei mal außer Frage gestellt wie toll die das finden, dass sie kein inet mehr haben)

Kommentar von AssassineConno2 ,

Nein, es stellt dennovh den Straftatbestand der Computersaboutage dar. und wer DDoS braucht um im eigenen LAN Leute zu ärgern ist winfach doof.

Kommentar von m8fun ,

Weiste was? Lern erstmal schreiben, bevor du hier rumklugscheißerst. Zufälligerweise darf ich auch bei meinem eigenen Auto die Scheibe einschlagen, da zahlt zwar dann keine Versicherung, aber es gehört mir.

Ich könnte z.B. testen wie lange mein Heimserver braucht, bis er in die Knie geht

Antwort
von Sabotaz, 47

eine DDOS-Atacke ist nicht unbedingt illegal. Das ist eine Grauzone. Wenn du dich zum Beispiel mit Freunden verabredest, zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Seite zu besuchen um bspw. darüber zu reden, dann ist das legal, egal, wie viele Freunde das sind.

Bricht der Server bzw. die Bandbreite dabei zusammen, dann kann nur der Betreiber etwas dafür.

Nimmst du ein Programm dafür oder Software, die dafür gemacht ist, eine Seite auf die Weise zu attackieren, gelangst du in den grauen Bereich, da du hintergedanken trägst, jemandem persönlichen Schaden zuzufügen. Und wenn es dann NACHWEISBAR ist, dann ist es strafbar. :D

Eine Seite wird aber dadurch nicht zerstört. Ist sie nicht erreichbar, weil zu viele Zugriffe darauf stattfinden, muss der Betreiber nach einer Lösung für das Problem suchen.

Wenn jemand Parkplätze in einem Parkhaus anbietet und er lässt zu viele rein, sodass ein extremer Stau entsteht, sind nicht die Autofahrer schuld. :)

Kommentar von Oskar2002xd ,

also ich wollte das über Cmd.exe machen...ich denke die Server meiner Schule brechen schnell zusammen da die Lehrer einen Has gehen Technik habe und deswegen kaum ihn gesichert haben...aber die eine. Hier schreiben es ist illegal und du jetzt es ist eine Grauzone...also was nun?

Kommentar von Sabotaz ,

Du kannst selbst unter der öffentlichen Absicht eine Seite lahmzulegen einen Internetaufruf starten, dass mehrere Leute auf eine Seite zugreifen. Wird diese Seite dadurch lahmgelegt, ist das nicht strafbar.

Machst du eine DDoS-Attacke, die also mit Software eingeleitet wird, dann ist das eine Grauzone. Bisher greift kein Gesetz explizit in diesem Fall (auch nicht "Straftatbestand der Computersaboutage" :D ). Es kann zu einem Einzelfall kommen durch den es entschieden wird, bspw. durch ein Oberlandesgericht. Dazu liegen noch keine Urteile vor, weshalb man da keine feste Aussage treffen kann.

Das Gesetz sagt aus, dass es strafbar ist, die Datenverarbeitung erheblich zu stören, die für einen anderen von wesentlicher Bedeutung ist.

Das heißt - lebt ein Unternehmen von seiner Webseite, wie zum Beispiel Amazon, Ebay, Lufthansa etc., dann störst du mit einer DDoS Attacke erheblich die Arbeit und die Einnahmequelle deines Opfers - das KÖNNTE dann ein Exempel werden und strafbar sein, aber für eine genaue Aussage fehlt dazu ein Richterspruch.

Attackierst du eine Seite einer Schule - ja, dann attackierst du die Seite der Schule um dein Können im IT-Wesen unter Beweis zu stellen und Lehrer eventuell auf dein Talent aufmerksam zu machen. Die Schule lebt nicht von dieser Seite. Eine normale Schule gehört zum öffentlichen Dienst und sollte dadurch keinen wirtschaftlichen Schaden davontragen können.
Und das erstrecht nicht durch eine kurzzeitig lahmgelegte Internetseite.

Fazit: Ich seh da rechtlich keine Probleme.

Aber du siehst, es gibt keine konkrete Antwort darauf. Wir hängen in Deutschland noch weit hinterher, was das Cyberspace angeht. Gesetzliche Regelungen und Richtlinien fehlen uns noch zu Hauf und so lange gibt es noch Grauzonen.

Kommentar von Sabotaz ,

Achso! Ich will dich nicht dazu animieren, das zu machen! Böse böse! Nein nein!

Moral ist wichtig.

Es ist falsch soetwas zu tun!

Ich wollte dir lediglich deine natürlich nur theoretische Frage beantworten.

Antwort
von AssassineConno2, 50

Sie sind NIE Legal. Es handelt sich bei DDoS Angriffen generell um Computersaboutage. Das ist eine Straftat. Entstwht dadurch dann noch ein Schaden kann dafür Schadensersatz gefordert werden.

Kommentar von Hackman2018 ,

Stimmt nicht. Computersaboutage war und ist seit 90 Jahren legal.

Kommentar von AssassineConno2 ,

Stimmt...deswegen steht es ja auch nicht im Paragraph 303 StGB unter Strafe du Genie. wer keinen Plan hat einfach mal die....

Antwort
von androhecker, 86

Das darfst du nur machen wenn es dein Netzwerk ist oder der Besitzer es dir erlaubt hat.

Kommentar von Oskar2002xd ,

ok...also lieber nicht :(

Kommentar von infinitywarfare ,

Macht trotzdem

Kommentar von Hackman2018 ,

Eine Erlaubniss für eine DDOS Attacke braucht man nicht. Internet ist schließlich immer noch eine rechtsfreie Zone!

Antwort
von AnonYmus19941, 33

Lies dir mal § 303b StGB (Computersabotage; https://dejure.org/gesetze/StGB/303b.html) durch.

Zusammenfassung: (D)DoS-Attacken sind (ohne Erlaubnis des "Opfers") illegal ;-)


Kommentar von Sabotaz ,

Das lückenhafte Ding? Deutsche Gesetze sind sehr schwach und immer Auslegungssache :D

Antwort
von azmd108, 44

Die sind immer illegal... was für eine Frage...

Kommentar von Oskar2002xd ,

ok schade...

Kommentar von Hackman2018 ,

DDOS Attacken sind legal, die braucht man auch.

Antwort
von Computerhilfe11, 37

Ddos Angriffe sind alle illegal.

Antwort
von bf3zocker3006, 59

Es ist glaub ich immer illegal :D

Kommentar von Oskar2002xd ,

ja,aber ich weiß nicht ob ich damit die Website meiner Schule Legal Down machen kann. es entsteht ja kein Wirtschaftlicher Schaden dadurch

Kommentar von bf3zocker3006 ,

Trotzdem ist es nicht legal

Kommentar von Hackman2018 ,

Computersaboutage KANN man machen und WIRD man machen, ob legal oder nciht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community