Frage von dominik2409, 57

Ab wann sieht man für euch Untergewichtig aus nur mal so als frage ^^?

Antwort
von ThePoetsWife, 36

Hallo dominik2409,

wenn die Rippen und die Beckenknochen deutlich herausstehen, die Beine und Arme Strichen gleichen.

Liebe Grüße

Kommentar von dominik2409 ,

und wenn man bisschen Wirbelsäule sieht rippen und rippen am Rücken und schulterblätter und bisschen Becken

Kommentar von ThePoetsWife ,

wenn man die Wirbelsäule sieht, spricht es eigentlich schon für Untergewicht oder sehr schlank, du kannst deinen BMI ( Gewicht, Alter, Geschlecht und Größe) mal im Internet ausrechnen lassen, die Werte sind zuverlässiger, ob man im Normal- oder Untergewichtsbereich liegt.

Kommentar von dominik2409 ,

Danke

Kommentar von ThePoetsWife ,

gerne

Antwort
von killer214, 36

wenn man nichtmehr Gesund aussieht, sprich: wortwörtlich nur noch Haut und Knochen (oder kurz davor) es gibt dafür den BMI Rechner der zeigt dir an wo dein oder das normal Gewicht liegt.

Immer schön Gesund und Munter bleiben und von keinem runter machen lassen. 

Kommentar von dominik2409 ,

mein freund ist normal laut bmi er ist 175cm und 58kilo aber bei ihm sieht man richtig die Knochen rippen Wirbelsäule schulterblätter Fuß Knochen Schlüsselbein hand Knochen bisschen das Becken sogar am Rücken Sieht man die rippen

Kommentar von killer214 ,

Wenn es wirklich diese Anzeichen auf ein Untergwicht gibt, solltest du vielleicht mal mit einer Vertrauensperson sprechen mit denen ihr beide zu tun habt. Die Person sollte man vielleicht noch nicht damit konfrontieren oft reagieren diese verärgert und man verschlimmert die Lage. 

Antwort
von Crazyy7girl1234, 37

Ich finde man sieht untergewichtig aus ,sobald man anfängt die Rippen zu sehen.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 30

Wenn bestimmte Knochen sich ungewöhnlich stark von der Haut abheben.

Kommentar von dominik2409 ,

und wenn man die rippen am Rücken Sieht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community