Frage von zugvogel84, 24

Ab wann nach Magenkrämpfen wieder arbeiten?

Hallo, ich hatte heute bei der Arbeit einen Anfall starker Magenkrämpfe, ich vermute vom Stress. Habe mich vor Schmerzen nur noch gekrümmt und durch die Gegend geschleppt und bin dann früher nach hause. Nach einer Stunde zuhause im Bett mit Wärmflasche wurde es besser. Jetzt habe ich ein winziges bisschen gegessen und es fängt wieder an.. Ich weiß jetzt nicht ob ich es morgen riskieren sollte normal wieder zur Arbeit zu gehen oder lieber mich noch zuhause erholen sollte, was würdet ihr tun? Danke!

Antwort
von Turbomann, 17

Wenn es morgen nicht besser ist, dann würde ich gleich in der Früh bei der Firma anrufen und Bescheid geben, dass du zum Arzt geht.

Dort lässt du dir eine Krankmeldung geben (für den einen Tag) oder falls er dich länger krankschreibt, dann eben eine für mehrere Tage.

Wenn du öfters Magenkrämpfe hast, sollte der Arzt mal genauer hinschauen.

Esse keine scharfen Sachen (nur leichte Kost), vermeide Zigaretten (falls du rauchst) und vermeide auch Kaffee wegen der Säure.

Gute Besserung.

Kommentar von zugvogel84 ,

danke!

Antwort
von Wonnepoppen, 16

vor allem zum Arzt gehen u. es abklären lassen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten