Frage von dasbaumelein, 156

Ab wann muss ich Steuern Zahlen (Kleingewerbe)?

Hallöchen! Ich bin 15, gehe regulär zur Schule und habe gerne die Kamera in der Hand. Seit einiger Zeit (ca. halbes Jahr) filme ich die ein oder andere Hochzeit für ein Taschengeld. Zu meiner Frage: Ab wann, oder ab welchem Ertrag müsste ich ein Kleingewerbe anmelden? Und ab wann müsste ich somit Steuern zahlen? Danke für hilfreiche Antworten! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GattoVolante, 156

Die Grenze war Im Jahr 2014 von 8354 Eur

Mehr als 8354? anmelden.

sauce: http://www.steuerklassen.com/steuerfreibetrag/

Kommentar von PatrickLassan ,

Das ist der Grundfreibetrag bei der Einkommensteuer. Mit der Gewerbeanmeldung hat das nichts zu tun.

Kommentar von GattoVolante ,

Uh oh ok

Antwort
von kevin1905, 147

Ab wann, oder ab welchem Ertrag müsste ich ein Kleingewerbe anmelden?

Da es keine Kleingewerbe gibt ist die Frage obsolet. Ferner kannst du als minderjährige Person kein Gewerbe anmelden, da es dir an der unbeschränkten Geschäftsfähigkeit fehlt.

Und ab wann müsste ich somit Steuern zahlen?

Welche Steuern? Umsatz-, Gewerbe- oder Einkommensteuern?

Antwort
von Helefant, 136

Ein Gewerbe musst Du anmelden sobald Du gewerblich tätig bist. Das wird nicht ganz einfach werden in dem Alter!

Steuern fallen an ab einem Gesamtbetrag der Einkünfte von Achttausendnochwas.

Kommentar von dasbaumelein ,

was will das jetzt in meinem Fall bedeuten? ich mach das ja Nur nebenbei und eben für das kleine Taschengeld

Antwort
von Georg63, 114

Ein Gewerbe kannst du erst mit 18 anmelden. Steuern zahlst du ab ca. 8000 Euro Jahreseinkommen.

Kommentar von dasbaumelein ,

also Muss ich nichts tun?

Kommentar von Georg63 ,

Nein. Hobby mit Aufwandsentschädigung.

Antwort
von schreiberhans, 95

wenn du Geld verdienen willst musst du ein Gewerbe anmelden also ab dem 1ten Cent

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community