Frage von MrCherry20004, 144

Ab wann kommt die eichel aus der vorhaut raus?

Hallo ich bin 12, und meine vorhaut geht immer noch vor meinen penis... wenn ich erregt bin sieht man die eichel aber darum ist immer noch vorhaut... und jetzt meine frage ab wie vielen jahren kann man sie komplett sehen das sie komplett raus ist ? Danke im vorraus!

Antwort
von Tellensohn, 57

Salue MrCherry

Es gibt da keinen Zeitplan. Viele Jungs können schon mit 6 Jahren die Vorhaut zurückziehen. Bei anderen kommt dies viel später und sogar nicht ganz von selber und man muss ein wenig nachhelfen.

Vielleicht hast du schon Selbstbefriedigung entdeckt. Das geht ja am besten, wenn man sich mit der Hand die Vorhaut zurückzieht und sie dann wieder nach vorne bewegt.

Wenn Du da beim Zurückziehen einfach jedes Mal so fest ziehst, dass es etwas spannt, aber nicht schmerzt, wird die Vorhaut vorne immer grösser.

Das kann 2 Monate gehen, es gibt auch spezielle Salben, mit denen man das sogar noch besser machen kann.

Plötzlich geht es dann ganz von selber.

Es grüsst Dich

Tellensohn

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis & Vorhaut, 6

Servus MrCherry20004,

Eine Verengung ist bei jedem Jungen erstmal völlig normal - und löst sich meistens so bis man 13 oder 14 Jahre alt ist. :)

Du hast dich ja denke ich schon ein bisschen darüber informiert und rausgefunden, dass die Vorhaut bei jedem Jungen von Geburt an erstmal zu eng ist - das ist erstmal was völlig Natürliches und Normales :o

Diese angeborene Vorhautverengung löst sich in ~90% der Fälle oder so bis man 14 ist - es gibt aber auch welche, wo es ein bisschen länger dauern kann, was aber absolut nicht schlimm ist.

Wenn sich bei dir die Verengung noch nicht gelöst hat, ist das also kein Grund zur Sorge - und muss auch nicht behandelt werden oder so :3

Die Vorhaut muss übrigens nur ohne Probleme zurückgezogen und wieder vorgeschoben werden können - sie muss nicht automatisch zurückgehen oder so, das ist bei jedem Jungen anders :o

Wenn du sie noch nicht ganz zurückziehen kannst, dann hast du - wie bereits gesagt - noch eine zu enge Vorhaut... aber das hab ich ja schon erklärt, das macht nix :D

Lg

Antwort
von SaschaL1980, 25

Hallo MrCherry20004,

für mich klingt das jetzt irgendwie so, als würdest du drauf warten, bis deine Eichel von alleine aus der Vorhaut "raus kommen" würde?

Hast du denn schon mal versucht, deine Vorhaut zurück zu ziehen, damit deine Eichel dann frei liegt?

Denn von alleine passiert da eher nichts, das musst du schon selbst machen.

LG Sascha

Antwort
von DerGrillator, 57

Gehe zum Arzt, wenn du die Haut nicht drüber bekommst.

Antwort
von Gunther97, 40

Das hat mit dem Alter gar nichts zu tun. Auch bei vielen Erwachsenen bedeckt die Vorhaut im steifen Zustand den Penis. Das ist nichts Schlimmes und von Person zu Person verschieden. Wichtig ist nur, dass du die Vorhaut im schlaffen Zustand zurückziehen kannst, um dich darunter sauber zu machen und dass sie dir, falls sie im steifen Zustand nicht zurück geht, keine Schmerzen bereitet und nicht unangenehm spannt.

Antwort
von haltderda, 82

manche haben halt längere vorhaut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community