Frage von sydney1212,

Ab wann können Senkwehen auftreten und wie äußern sie sich ??

Ab wann kann man Senkwehen bekommen da es bei mir ja nun auch nicht mehr solange ist und ich vorher schonmal wissen wollte ab wann die ersten Senkwehen auftreten können und wie man sie bemerkt. Würde mich über eure Erlebnise und Erfahrungen freuen.

Ich bin in der 32+5.SSW

Vielen Dank für eure Antworten

Lg

Antwort von amdros,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Senkwehen treten meistens ab der 36. Schwangerschaftswoche auf.

Hat mir Google geantwortet!!

Antwort von Eddy63,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja das kommt schon zeitlich jetzt hin.Merken tust du es wenn es mit Rückenschmerzen angeht.

Antwort von RundumsBaby Partner,

Hallo sydney1212,

meistens treten Senkwehen etwa ab der 37. Schwangerschaftswoche auf, der Bauch wird hart und es zieht im Rücken. Damit trainiert die Gebärmutter für die Geburt und das Köpfchen deines Baby rutscht mehr und mehr ins Becken.

Weitere Infos dazu, wie du zum Beispiel Senkwehen von richtigen Wehen unterscheidest, kannst du hier nachlesen:

http://www.rund-ums-baby.de/wehen.htm

Alles Gute für die Geburt!

Liebe Grüße von

rund-ums-baby.de

Antwort von Birmli,

"Können" ist so eine Sache... bei manchen treten sie "gar nicht" auf, bei anderen in der 33 SSW, wieder bei anderen in der 34, 37 oder 38 usw.

Selbst die Empfindung ist unterschiedlich. Manche berichten von einem Druck nach unten, andere von Mensschmerzen und Rückenschmerzen, wieder andere nur von Mensschmerzen usw. (Bei mir bisher nur "Mens-Schmerzen, harter Bauch und ganz selten ein Stechen nach unten).

Ganz individuell...

Kommentar von sydney1212,

Also kann es sein das ich jetzt schon Senkwehen haben ?? Weil seit 2 Tagen habe ich ab und an einen ganz leichten druck im unterleib.

Kommentar von Birmli,

Möglich wäre das, wenn auch sehr früh (vor allem bei Erstgebärenden kommen die wohl eher später als früher).

Nur kann man die sicher auch mit normalen Übungswehen verwechseln. Hast du den Druck denn dauernd? Denn Senkwehen kommen eigentlich sehr unregelmässig ein paar Mal am Tag.

Druck nach unten hab ich auch unabhängig von Wehen gerne mal^^ Liegen halt doch ein paar kg drauf...

Antwort von Kristall08,

Meistens vier Wochen vor dem Termin. Alles zieht sich zusammen und es drückt nach unten. Nicht unbedingt stark, aber so ein bisschen.Manchmal kommen sogar zwei bis drei hintereinander, dann hören sie aber für gewöhnlich wieder auf.

Antwort von Alexandra2704,

Bei meinem ersten Kind waren sie schon im 7. Monat und so arg, das Wehenhemmer eingesetzt wurden. Bei dem anderen Kind im 8. Monat, aber nicht sehr stark.

Antwort von Honeybee86,

Ich hatte ab der 34. SSW die ersten leichten Senkwehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten