Frage von funstar,

ab wann können meine eltern die polizei nach mir suchen lasse.??

haii. ich bin 13 jahre und will heute bei einer freundin übernachten aber meine eltern erlauben das nicht.!!! sie erlauben nie was.!! ich hab vor heute abzuhauen ... aber sie würden ganz bestimmt die polizei anrufen... würde die polizei dan sofort nach mir suchen wenn sie sagen das ich abgehaut bin.??

Antwort von MadameNelixD,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Meistens wartet die Polizei 24 Stunden, wenn eine person vermisst wird. Jedoch halte ich es für unangebracht abzuhauen. Ich kenne es, wenn man etwas unbedingt möchte, aber die Eltern erlauben es nicht. Abhauen ist aber keine Lösung! Deine Eltern haben bestimmt einen Grund dir das zu verbieten. Ausserdem, wo möchtest du bitte unterkommen? Du solltest froh sein, dass du ein Zuhause hast, eine Familie, Essen und Trinken, sowie ein warmes Bett usw.

Kommentar von funstar,

ist nicht so das das einzige mal ist.!! sie erlauben fast nix... und auf essen und trinken kann ich verzichten ;) ich hab freunde bei denen ich wohnen kann die kennen meine eltern nicht mal..

Kommentar von Det1965,

Na dann, viel Spaß in deiner selbstgewählten "Freiheit".

Antwort von fastlink,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also zunächst, halt Deine Eltern nicht für blöd.

Die erlauben nicht, dass Du dort übernachtest, wenn Du jetzt fehlst, dann wissen die sofort, dass Du dort bist, weil Du hast die ja gefragt, ob Du darfst......

Und dann stehen die erst mal selbst dort vor der Tür und läuten. Und was machen die Eltern Deiner Freundin dann??

Na klar, die machen auf. Und schon sind sie drin und erst mal dort nehmen die Dich mit.

Und machen die nicht auf, dann wird 110 gewählt. Dort wird bereichtet, dass man Dich vermisst und Du minderjährig bist und bei Minderjährigen macht die Polizei sofort was.

Und dann äußern Deine Eltern noch, dass Du da drin bist und dann kommt die Polizei dort hin.

Und dann klingelt die Polizei und schon öffnet man.

Und tut man das nicht, dann machen die die Wohnung auf und holen Dich raus.

.

Mit 13 hast Du dort zu sein, wo Deine Eltern sagen, dass Du zu sein hast.

Das mag jetzt extrem blöd sein in Deinem Fall, aber die Polizei, die kommt sogleich bei allen Personen unter 18 Jahren.

Das mit den 24 Stunden, das ist ein Märchen, welches immer wieder erzählt wird, genau so ein Märchen wie dass der Polizist nur Polizist ist, wenn er seine Mütze auf hat, jedem seinen Ausweis zeigen muß und - ach ja - eine Dienstnummer hat - alles völliger Unfug.

Es kommt stets auf die Umstände des Einzelfalles an. Und Einzelfälle mit Minderjährigen werden sogleich in Angriff genommen.

Antwort von Geochelone,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Natürlich würde die Polizei dich sofort suchen, wenn deine Eltern dich als vemisst suchen ! Und die Polizei würde sich mit Sicherheit nicht auf deine Seite stellen, weil es denen gar nicht zusteht, den Richter zu spielen.

Geht bei euch morgen nicht wieder die Schule los ? Dann würde ich meine Kids auch nicht auswärts schlafen lassen !

Irgendwie hörst du dich wie ein kleines, unvernünftiges, bockiges Kind an. Als 13-Jährige solltest du auf deine Eltern hören. Du weißt doch noch garnichts vom Leben. Und da draußen warten viele nur auf kleine Ausreißerinnen !

Antwort von Vaduz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ne ehr nich mach das ruhig :)

Antwort von Still,

Bei Minderjährigen wird immer sofort gefahndet, bzw. das Kind zur Fahndung ausgeschrieben. Bei deiner Situation kann jedoch zunächst eine Straftat (nahezu) ausgeschlossen werden, so daß nicht sofort Suchunde und Hubschrauber eingesetzt werden! Denk doch mal an die Eltern deiner Freudin, wie dumm die darstehen, wenn heraus kommt, daß die Familie "Mithilfe" geleistet hat!

Antwort von silv61,

Warum abhauen?Denkst du das dies eine gute Lösung wäre?Probier doch mal mit deiner Mutter zu reden ,weil überlege mal du wärst Mutter u.dein Kind müsstest du suchen.Was für Sorgen sind das für Eltern wo die Kinder das tun? Du kannst doch froh sein (ein gutes zuhause zu haben )wenn nicht braucht ihr Hilfe in der Familie.Also überlege gut u.mach nichts aus trotz.Es gibt für alles eine Lösung.L.G.

Antwort von Boomerlein0815,

krass...

ich hab mal gehört und auch selber erfahren, das herzliche Hartnäckigkeit hilft...

bring argumente, dass es dir wichtig ist und ob sie dir nicht vertrauen bzw. mit welcher begründung sie das ablehnen... frag, ob es andersrum okay wäre, wenn deine freundin bei dir pennt... bleibt ruhig und sachlich... bleib hartnäckig, aber ruhig und sachlich.

einfach abhauen, sich also letztlich durchzusetzen führt zwangsläufig zur eskalation... und wenn sie schon wissen, wo sie suchen müssen, wäre auch blöd, wenn dann plötzlich die eltern vor der tür stehen...

nimm dir zeit um dich aufs gespräch vorzubereiten, bastel dir eine strategie und suche nach argumenten... Und fragen wie, wäre es schlimm, wenn ich eine nacht nicht zu hausen bin? fühlt ihr euch besser, wenn ihr eine telefonnummer von den eltern der freundin habt etc... wenn alle stricke reissen, fragen, wo überhaupt das problem liegt...

Antwort von user1192,

Wo glaubst du würden deine Eltern als erstes suchen, wenn du heute zufällig nicht da bist, nachdem du gesagt hast, du willst bei deiner Freundin übernachten???

Deine Eltern sind nicht bescheuert!

Antwort von Jakob1,

Sorry, aber ich finde das nicht so gut von dir. Ich bin zwar kein Vater, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sie sich sehr viele Sorgen machen,wenn sie feststellen, dass du nicht zu hause bist und sie auch nicht wissen wo du bist. Gerade in der letzten Zeit ist soviel passiert, dass ich dich bitten möchte (!) von dieser Idee Abstand zu nehmen. Ich als Vater würde wahnsinnige Angst haben, dass dir etwas passiert ist. Noch einmal: Lass es bitte sein.

Antwort von Mellylein,

Wenn der Verdacht besteht, dass das Kind einfach weggelaufen ist, sucht die Polizei erst nach 24 Stunden. Wenn du allerdings auf dem "Nach-Hause-Weg" verschwindest, wird sofort nach dem/der Vermissten gesucht.

Antwort von Shivy,

man kann die polizei so ziemlich alles suchen lassen:

  • einen dieb

  • ein verlorenes portemonnaie

  • das verschwundene 3jährige kind

  • das verschwundene 13jährige kind

  • das verschwundene 18jährige kind

  • den aus dem altenheim entlaufenen opa

... ich glaube die katze sucht die feuerwehr :D ...achnee, die holt die nur vom baum...

Kommentar von cartman13579,

wir holen katzen nicht nur vom baum, wir verjagen die auch vom dach... xD

Antwort von Nice0ne,

jaaaa.... wenn du aufeinmal abhaust, und die Eltern nichts wissen, könnten sie sich alles mögliche denken...

Antwort von Det1965,

Die Polizei sucht nach ner 13jährigen sofort. Und da dus auch noch angekündigt hast, mußt du den Einsatz von deinem Taschengeld bezahlen!

Kommentar von funstar,

ach was.!!! ich werd nix bezahlen können schön meine eltern machen die sind ja der grund warum ich überhaupt abgehauen bin.!!

Kommentar von user1192,

Egoistisches, dummes Kind. Kein Wunder, dass die auf dich aufpassen müssen...

Kommentar von funstar,

die polizei wird sich auf meine seite stellen ;)) auserdem was weist du schon kennst mich ja nicht.!!

Antwort von Vera94,

Nach einer Nacht wohl noch nicht, die warten erstmal eine Weile ab, bevor sie zu suchen beginnen.

Aber ich kann dir von deiner Idee nur abraten. Das ist absolut nicht okay, was du da vorhast! Akzeptiere den Entschluss deiner Eltern, dann gewinnst du ihr Vertrauen und vielleicht erlauben sie es dir beim nächsten Mal.

Antwort von Violett1,

Klar was denkst du denn? WEnn deine Eltern dir das nicht erlauben, dann solltest du dich schon fügen!

Antwort von Oscar24,

Wieso willst du abhauen?? Damit bekommst du nur noch mehr ärger und deine Eltern erlauben dir noch weniger als jetzt schon!!!

Antwort von Vaduz,

ne ehr nich mach das ruhig :)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten