Frage von Sara16erd, 26

ab wann kann man vom autokaufvertrag zurück treten?

hallo ich hbae mal eine frage an euch und zwar habe ich einen audi a3 der seit über einem halben jahr probleme beim anspringen macht oder beim fahren ausgeht... meine vertragswerkstatt wo ich das auto gekauft habe weil langsam nicht mehr weiter mit dem auto und können mir langsam nicht mehr helfen.... ich habe das auto vor ca 1 jahr gekauft.... die werkstatt stellt sich jetzt auch stur und sagt die können mir nicht mehr helfen..

nun ist meine frage ab wann kann ich von einem kaufvertrag zurück treten oder kann ich das überhaupt? hoffe um viele sinvolle antworten danke

Antwort
von marcussummer, 14

Das kann man mit den Angaben im Sachverhalt nicht abschließend beantworten. Ein Rücktritt kommt aber generell nur in Betracht, wenn die Kaufsache (also das Auto) bei Übergabe bereits einen Mangel hatte. Einfach nur der Umstand, dass das Auto JETZT ein Problem hat, reicht da noch nicht aus. Dann wäre noch zu überprüfen, was für Gewährleistungsregeln gelten (neu oder gebraucht gekauft? was steht im Vertrag? gibt es freiwillige Garantien, wenn ja welchen Inhalts?).

Kommentar von Sara16erd ,

ich habe es gebraucht gekauft bj 2010 bei übergabe war es in ordnung.... ja ich hab eine 2 jahre gebrauchtwagen garantie bekommen 

Kommentar von marcussummer ,

Was ist hinsichtlich der Gewährleistung im Vertrag vereinbart? Was ist der Inhalt der Garantie? Ich kenne wenige Garantien, die bei Mängeln einen Rücktritt zulassen. Das geht meistens nur im Rahmen der Gewährleistung. Und ob die hier eingreift, steht nach deinen Angaben (unklar ob Mangel bei Übergabe) nicht fest.

Antwort
von uni1234, 9

Wenn ich Deine Frage und den Kommentar auf eine untenstehende Antwort richtig verstehe, dann lief Dein Auto bei Übergabe noch einwandfrei?

In diesem Fall würdest Du leider leer ausgehen. Das Gewährleistungsrecht (das einen Rücktritt gestattet) ist gem. §§ 434, 446 BGB nur dann einschlägig, wenn der Mangel bereits bei Übergabe vorlag. Dies scheint hier gerade nicht der Fall zu sein.

Ob die Händlergarantie Dir weiterhilft kann Dir hier keiner beantworten. Da musst Du schon selbst einmal die Garantiebedingungen durchlesen. Diese können nämlich von Händler zu Händler unterschiedlich sein. Abgesehen davon bezweifle ich ehrlich gesagt, dass es sich tatsächlich um eine Garantie handelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community