Frage von Hilfe562, 99

Ab wann kann man Hartz 4 beziehen?

Bin 22 Jahre alt

Antwort
von DerHans, 50

Jeder ab 15, der arbeitsfähig UND bedürftig ist, hat Anspruch.

Wenn du allerdings bei deinen Eltern lebst, seid ihr eine Bedarfsgemeinschaft und könnt den Antrag nur gemeinsam stellen.

Antwort
von Gapa39, 53

Legst du es drauf an Hartz 4 zu beziehen? Du meinst wahrscheinlich, weil du ggf. bei den Eltern ausziehen willst? Wie wäre es, wenn du versuchst eine Arbeit zu finden, das ist viel schlauer als darüber nachzudenken ab wann man Hartz 4 beziehen kann

Antwort
von chemitraili, 35

Es kommt drauf an. Eigentlich bildest du erst ab dem 25. Lebensjahr eine eigene bedarfsgemeinschaft. Außer du wohnst schon eine weile alleine und konntest deinen lebensunterhalt selbst bestreiten? Ansonsten müsstest du von deiner ganzen familie (mutter, vater, geschwister) die kompletten vermögensverhältnisse offen legen heißt kontoauszüge etc.

Kommentar von Hilfe562 ,

Dann warte ich noch drei Jahre 

Kommentar von chemitraili ,

Und auf bafög hast kein anspruch?

Kommentar von user8787 ,

Die 3 Jahre ließen sich sinnvoll nutzen.Schule, Praktika, Ausbildung...

Hartz4 wird die nächsten Jahre massiv verschärf werden, du bist jung und arbeitsfähig? ...dann bereite dich auf ein sehr bescheidenes Leben mit viel Druck vom Amt vor. 

Neben dem Studium zu jobben ist keine Schande, mein Mann und ich haben das auch durch. 

Kommentar von chemitraili ,

Naja praktikas sind meistens unbezahlt eine ausbildung ist auch nicht möglich und so viel jobben, dass es reicht um miete etc zu bezahlen? Wenn dann fürn wg zimmer.

Antwort
von Knutschpalme, 37

Wenn du nicht arbeitest, oder irgendwie zur Schule/Uni gehst, solltest du Anspruch darauf haben.

Antwort
von 187Baby, 34

Schreib lieber Bewerbunge und mach was aus deinen Leben

Kommentar von Hilfe562 ,

Bin Student und nur am lernen möchte aber endlich aus dem Elterhaus ausziehen, Hartz 4 wäre für eine Zeit lang gut

Kommentar von wilees ,

Studium heißt entweder Unterhaltsanspruch gegenüber den Eltern oder Baföganspruch und dann kann man auch recht einfach ausziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten