Frage von Cocoliebtvivi, 118

Ab wann kann ich mit einem Bauchnabel Piercing schwimmen gehen?

Hey ich bin eine totale Wasser ratte und Liebe es schwimmen zu gehen jetzt hab ich mir vor knapp 1 Woche ein Bauchnabel Piercing stechen lassen eine Freundin von mir sagt man kann 2-3 Wochen nach dem stechen schon wieder schwimmen gehen ich weiß nicht ob das stimmt kann mir das jemand sagen danke.

Expertenantwort
von needlewitch, Community-Experte für Piercing, 67

Da hat dich aber jemand veräppelt  - oder selbst keine Ahnung gehabt....

Ein Bauchnabelpiercing braucht mindestens zwei bis drei MONATE bis es so weit abgeheilt ist, daß man damit in ein Schwimmbad gehen darf...

Sowas sollte selbstverständlich auch in der - gesetzlich vorgeschriebenen - schriftlichen Pflegeanleitung drinstehen, die du ja mitbekommen haben musst - guck da mal gründlich drin nach....

Nach nur 2 - 3 Wochen einfach schwimmen zu gehen dürfte wahrscheinlich in einer Entzündung enden....

Kommentar von Cocoliebtvivi ,

In meiner Pflege anleitung steht nicht's davon des halb stellte ich auch diese Frage

Kommentar von needlewitch ,

Dann solltest du dir mal einen seriöseren Piercer suchen!

Kommentar von Cocoliebtvivi ,

Oh ich hab mich bei den Blatt verschaut doch es steht drauf da ich zwei Blätter bekommen habe hab ich mich verlesen 

 

Kommentar von unicxrnprincess ,

Ich habe einen sehr seriösen piercer der mir gesagt hat das ich ohne Probleme nach 2-3 Wochen wieder schwimmen gehen darf wenn es schön zuheilt und sich nicht entzündet und falls doch etwas passiert soll ich sofort nochmal zu ihm kommen also von daher ist 2 Monate warten echt quatsch 

Kommentar von needlewitch ,

Wenn der gesagt hat Schwimmen wäre nach 2 - 3 Wochen ok dann war es definitiv kein sehr seriöser Piercer!!! Jeder Piercer weiß, das ein BNP nicht mal ansatzweise in 2 - 3 Wochen abheilt sondern in 2 - 3 MONATEN!

Antwort
von xXBineXx21, 62

Mein Bauchnabelpiercing hat unendlich lange gedauert bis es endgültig abgeheilt war. Ich würde damit wirklich warten ansonsten bekommst du damit nur Theater

Antwort
von Unicorn3008, 41

Meins hat ein Jahr gedauert bis es komplett verheilt war ;) dementsprechend war der Sommer mies. Kannst diesen Sommer ebenso verzichten, sollte aber logisch sein wenn man sich ein piercing sticht. Nächstel mal voher informieren. Könnte helfen.

Kommentar von Cocoliebtvivi ,

Ich habe mich informiert Nur ich wollte wissen ob meine Freundin mir etwas falsches erzählt oder nicht 

Kommentar von Unicorn3008 ,

informieren bedeutet nicht einen Menschen fragen, sondern googlen, recherchieren... geh lieber in die Schule anstatt dir Piercings stechen zu lassen gosh.

Antwort
von happinezz, 14

Hi!

Ich hab mal meine Tante gefragt. Sie hat seit, glaube ich, 4 Jahren ein BNP und sie hat gesagt, wenns gut gestochen is, sollte der Stichkanal  in maximal 2 Monaten abgeheilt sein (hängt aber auch von der Haut ab) und sie hat gesagt, dass das Chlor im Wasser den nicht abgeheilten Stichkanal reizt und entzündet. Also geh besser diese 2 Monate eher nicht schwimmen.Wenn der Stichkanal nach 2 M nicht abgeheilt ist, stimmt meist etwas nicht, dann würd ich mal den Piercer aufsuchen.

Es tut mir wirklich leid für dich, dass du nich schwimmen gehen kannst:-((

Antwort
von Schocileo, 33

Du solltest mindestens 8 Wochen warten. Am besten bis es komplett abgeheilt ist, denn Bauchnabelpiercings können echt zickig sein.

Antwort
von hellobitch, 18

Ich war 1 Woche nach dem stechen, schwimmen, in normalen Schwimmbad mit Chlor und mir hat das nichts ausgemacht. Das kann aber von Person zu Person verschieden sein.
Hellobitch

Antwort
von Erfindlaeuft, 50

Ratte* Aber warte noch ein bisschen Vorsicht is dir Mutter der Porzellankiste

Antwort
von Kathy1601, 47

fraag am besten deinen piercer die aussage der solltest du vertrauen 

aber Abheilung dauert schon ca 6 Wochen komplett 

Kommentar von Cocoliebtvivi ,

Meine Piercerin hat gesagt das es 12 Wochen dauert bis es ganz verheilt ist. Des halb stelle ich die Frage weil das ziemlich lange noch dauert aber ich frag dann einfach meine piercerin

Kommentar von Kathy1601 ,

kontaktiere sie und frag nochmal wie es nu ist und erkläre ihr dass du eine Wasser ratte bist usw also ich bin selbst leistungsschwimmerin und ich durfte sollte 6 Wochen nicht ins training 

Kommentar von Unicorn3008 ,

bei jedem dauert es unterschiedlich lang. nur merk dir kleine, wenn es nicht wegähtut heisst es nicht dass es verheilt ist.

Kommentar von Kathy1601 ,

Bei mir tat es nicht weh hab extra noch 2 Wochen länger pausiert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten