Ab wann kann ich A2 machen,wenn ich 17 Jahre alt bin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Marvin,

das heißt also, du bist erst vor kurzem 17 geworden? Dann kannst du im Dezember 2016 mit der Ausbildung für beide Klassen beginnen.

Wenn man zwei Klassen zusammen macht, dann spart man hauptsächlich Aufwand und Zeit:

  • Beim Grundstoff nur eine theoretische Ausbildung.
  • Nur eine theoretische Prüfung.
  • Nur ein Antrag, ein Sehtest, etc.

Bezüglich der Kosten spart man ca. 200 bis 300 Euro, wenn man zwei Klassen zusammen macht. Das kommt aber stark auf die Fahrschule an.

Denn die Grundgebühr zahlt man nur einmal und sie ist lange nicht so hoch wie beide einzeln. Meist ist sie ist dann aber höher als nur bei einer Klasse. Wieviel du sparst, kommt also auf die Fahrschule an.

Da man nur eine theoretische Prüfung absolvieren muss, spart man auch einmal die Kosten für die Anmeldung zur theoretischen Prüfung und der theoretischen Prüfung selbst. Auch hier wird die Ersparnis stark dadurch beeinflusst, wie hoch die Kosten der Fahrschule für die Anmeldung zur theoretischen Prüfung sind.

Das Lernmaterial wird auch etwas günstiger.

Natürlich kann es sich auch auf die Anzahl der Übungsstunden beim Motorrad positiv für dich auswirken, wenn du es in einem durchziehst, du sozusagen in Übung bist und dein Fahrlehrer dich und dein Fahrkönnen schon von der Klasse B kennt.

Alles in allem würde ich für beide dennoch 2.500 bis 3.000 Euro einkalkulieren.

Lieber vorher mehr kalkuliert und weniger bezahlt als andersherum.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1/2 Jahr vor dem 18. Geb. kannst mit beiden anfangen, dann hast B u. A2 in der Tasche. 

Sparen wirst da auf jeden Fall; es fallen die 2. Anmeldegebühren und eine theoretische Prüfung weg. Dafür hast aber 2 x Prüfungsgebühren für die Praxis. 

Die Kosten obliegen dir, wie du dich da anstellst - kommst mit dem Minimum aus oder na ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bbzzii
29.08.2016, 06:27

Das stimmt so nicht ganz. Es müssen zwei Theorie Prüfungen gemacht werden da es für beide Klassen Klassenspezifische Fragen gibt.

0

Entscheidend ist wann du die Prüfungen machen darfst.

B und A2:

  • frühestens 3 Monate vor deinem 18. Geburtstag die Theorie
  • frühestens 1 Monat vor deinem 18. Geburstag die Praxis
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung