Ab wann ist man aus der Pubertät raus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das merkt man selbst genauso wenig, wie man merkt, dass sie anfängt. Irgendwann weiß man einfach nur "Ui ich bin in der Puberät." bzw "Oh, schon fertig." (oder andere merken das).

Man kontrolliert ja nicht dauernd, wie die Hormonwerte so sind und ob irgendwo noch Haare wachsen, wo vorher keine gewachsen sind.

Ich kann heute nicht mehr sagen, wann ich in die Pubertät kam, bzw. wann ich da wieder raus war. Ich weiß nur, dass ich mir seit ich 17 war keine Gedanken mehr darüber gemacht hab, ob ich noch in der Pubertät bin, da ich andere Probleme hatte. Mit spätestens 20 konnt ich aber behaupten, dass ich es nicht mehr bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin 15 und schon aus der Pubertät raus... Das hab ich daran gemerkt, dass es mir oft gesagt wurde und psychisch Merk ich das auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise etwa mit 20.

Manche (z.B. Donald Trump) sind es mit 70 noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei jedem anders,manche mit 17 andere mit 21

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung