Ab wann ist eine Ehe rechtskräftig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Ehe ist gültig, sobald beide Partner auf die Frage des Standesbeamten mit 'Ja' geantwortet haben. Deshalb unterschreiben sie ja die Urkunde schon mit ihrem neuen Familiennamen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland gibt es die Möglichkeit, die Ehe annullieren zu lassen - das geht aber nur bei schwerwiegenden Gründen, z.B. bei arglistiger Täuschung oder Drohung. Ab Bekanntwerden der Gründe (bzw. bei Drohung ab Wegfall dieser) hat man ein Jahr Zeit, um die Annullierung zu beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland kann man Ehen nicht annulieren lassen. Man Unterschreibt, dass man darüber belehrt wurde, was die Eheschließung bedeutet und dass man damit einverstanden ist.

Und wenn man nur 5 Minuten später merkt, dass man das gar nicht will: dann muss man den Weg der Scheidung gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allyluna
03.03.2016, 20:51

Unsinn!

0

Was möchtest Du wissen?