Ab wann ist der abgewählte Vorstand "aus allem raus"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

rechtlich dürfte der entlastete Vorstand mit der Mitgliederversammlung raus sein. Praktisch müsste die Übergabe der Geschäfte und Unterlagen folgen.

Die Eintragung ins Vereinsregister ist nur eine formale Angelegenheit und nicht mit einer Grundbucheintragung zu vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung