Ab wann hört ihr auf einem Mädchen hinterher zulaufen, bei welchen Fehlern die das Mädchen macht, verliert ihr schnell die Geduld wenn sie euch ignoriert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich sehe es gar nicht ein einer Person hinterher zulaufen. Wenn die Person meint, sie muss sich so kindisch verhalten, dann kann sie das gerne tun. Ich bevorzuge Beziehungen zu Erwachsenen Personen und nicht zu Kindern, die nicht wissen was sie wollen, oder meinen sie müssen so Kindergarten Kram abziehen wie "Ich antworte dir nicht, damit ich interessanter wirke" oder sich sonst irgendwie denken, sie würden interessant wirken, wenn sie so viel Desinteresse wie möglich ausstrahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

ich sehe das genauso wie die Person vor mir. Jemandem hinterher laufen bringt nichts. Eingestehen, dass das nichts wird und dann weiter gehen.

Da du nen Junge bist geht es hier auch darum, dass du dich selbst nicht runterziehst.Ist bei Frauen nicht anders, aber die gehen habe ich festgestellt damit anders um. Zumal das glaube ich schon jeder Frau mal passiert ist

Um die daraus folgende Frage gleich zu erledigen.Nein da gibt es keinen einfachen Weg. Da muss man(n) durch. Sie will nichts von dir, aber ne Menge andere schon. Doch die wirst du nicht sehen, wenn du einer Frau hinter her rennst.

Gruß

Xfire89

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?