Ab wann handelt die Polizei wirklich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das intressiert die Staatsanwaltschaft nicht. Ich hatte damals den Fall das ich aufgrund böser emails - von der Ex Freundin meines Freundes- fast meinen Job verloren habe. Selbst da hat mich die Polizei auf den zivilweg aufmerksam gemacht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nur wenn ein Interesse der Allgemeinheit besteht - was in dem Fall leider nicht so ist. Alles gute! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cosicosicosi
30.11.2015, 10:17

Sicher dass die Polizei da nicht auf seine Anfrage hin nun die SMS zurück verfolgt weil er doch sagt das schadet seiner Tochter? 

0

Lasst euch nicht irre machen. Jemanden anzusprechen ist keine Verleugnung. Dafür hättet iher es anderen Leuten groß und breit erzählen müssen. Allerdings bezweifel ich, dass es überhaupt den Tatbestand erfüllt. Getroffene Hunde heulen - da wird nix passieren. Max. müsst ihr euch äußern, aber selbst das bezweifel ich. Ist zu nichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cosicosicosi
30.11.2015, 10:39

Er will wohl bei der Polizei die screenshots zeigen und sagen, dass ein ihm unbekannter sich als seine Tochter ausgibt un von 5 vor 12 anonyme sms schreibt an den ex und sie damit in schlechtes Licht gerückt wird!  Klingt blöd aber ich will einfach nur meine Ruhe vor den allen find diese Polizei Sache so nervig 

0

Anzeige wegen was?

Ihr habt geglaubt, dass sie von ihr kamen, aber anscheinend wurde immer nur gesagt, dass er mit seiner Ex glücklicher wäre und wieder zu ihr zurück sollte, ohne einen konkreten Absender.

Also mir ist nicht klar wegen was der Vater der Ex da eine Anzeige gegen Unbekannt machen könnte. Wegen Verleumdung sicher nicht, wenn da keine "Unterschrift" unter den SMS war und Unwahrheiten über seine Tochter verbreitet wurden.

Wenn überhaupt könntet ihr eine Anzeige gegen Unbekannt machen. Aber da müssten die SMS schon gravierend in euer Leben eingreifen, so dass ihr nicht mehr in der Lage seid euer Leben normal weiter zu führen. Ab und an eine SMS mit dem Text, dass er mit seiner Ex glücklicher wäre, reicht dafür nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen Geringfügigkeit würde das wahrscheinlich eingestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cosicosicosi
06.12.2015, 14:06

Sicher? Nicht einmal Einladung als Zeuge für uns? 

0

ich verstehe die geschichte nicht. wenn der vater anzeige gegen UNBEKANNT machen will, was kümmert euch das dann? ihr selbst habt diese SMS ja nicht bei 5vor12 abgeschickt, oder? Wenn ihr Vater deinen Freund anzeigen wollen würde, würde er ja nicht gegen Unbekannt machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cosicosicosi
30.11.2015, 12:02

Stimmt wirkt merkwürdig alles! Wir haben wirklich einfach 0.bock die ex irgendwo zu treffen und keine Lust auf Polizei Vorladung zeugen Aussage oder sonstiges wir wollen nur unsere Ruhe weisste uns waren die SMS immer egal einfach ignoriert und gut war und jetzt dieses Theater 

0