Frage von Asat1420, 98

Ab wann gilt man als Pedophil?

Hab zum beispiel eine Freundin die ist grad 14 geworden und bin bald 17.. Wir sind "nur" gut befreundet bin ich nun Pedophil? (ernst gemeinte frage..)

Antwort
von Prinzessle, 33

Nein, ihr habt gerade mal 3 Jahre Altersunterschied, seid bloss befreundet ohne Sex...das ist vollkommen ok. so . 

Würdest Du nun auf 7 oder 8 jährige Mädchen stehen und sie verführen wollen mit Doktor Spielchen etc. wäre dies nicht natürlich.

Es kommt  auf den Altersunterschied an ob man von einer Pädophilen Neigung sprechen kann.

Ihr seid beide Jugendliche und meistens ist der Junge 2 bis 3 Jahre älter...

Stündest Du aber mit 22 immer noch auf 14 Jährige, dann stimmte etwas nicht so ganz.

Antwort
von BuMiiI, 42

Wenn du ihre Füße sehr liebst bist du pedophil.. Spaß beiseite.

Pädophilie zeichnet sich dadruch aus dass man auf Kinder steht, die noch nicht die Pubertät bzw. körperliche Geschlechtsreife erreicht haben. Also eher weit unter 12 Jahren alt sind.

Antwort
von AbusiveCookie, 28

Pedophil wäre es wenn du Fußfetishist bist
Pädophil wäre es wenn du 18 bist und sie minderjährig

Kommentar von BuMiiI ,

Wenn man auf ne Minderjärhige steht ist man nicht gleich Pädophil

Kommentar von AbusiveCookie ,

Doch pädophil bedeutet nämlich das man zu Kindern hingezogen ist also eben schon

Kommentar von BuMiiI ,

Minderjährig ist allerdings nicht gleich Kind. Wenn ein 40 Jähriger mit ner 16 oder 17 Jährigen zusammen ist, mag das zwar gesellschaftlich etwas "komisch" sein, aber das ist noch nicht pädophil.

Kommentar von AbusiveCookie ,

wenn er sexuelles Interesse hat dann schon

Kommentar von AbusiveCookie ,

pädophil bedeutet lediglich kinderliebhaber Heutzutage ist das aber so verharmlost worden dass nur noch Leute die sich zu Kinder vor der Pubertät sexuell hingezogen fühlen als pädophil gelten

Antwort
von DJFlashD, 17

Nö. Manche Leute mögen das vlt komisch finden aber es gibt noch menschen wie uns. Wir sche*ßen auf die zahl die auf dem Ausweis steht. Wen wir mögen, mit dem machen wir was. Sonst wär man doch auch pedophil wenn man mit seiner kleinen Cousine spielen würde... Oder mit seiner tochter..und das ist nun wirklich bullsh*t. Die gesellschaft ist einfach nicht mehr facettenreich genug für akzeptanz. Jeder muss ein iphone haben, jedes Mädchen braucht dieselbe dunkelgrüne jacke, jeder braucht irgendwelche nike schuhe.. Was für ein schwachsinn. Tu was du willst und lass die leute sagen was sie wollen. Es ist dein leben und du kannst chilln mit wem du willst (ausser wenn du jz wirklich so kp 30 bist und sie 12 ;D irgendwann wirds halt echt komisch)

Antwort
von SabinaCruz, 38

wenn ihr nur befreundet seid, was soll daran pedophil sein?

Antwort
von bmaschine, 20

das sind nur 3 Jahre Altersunterschied und dies ist sicher nicht pädophil, es wäre sicher eher pädophil wenn du als 50 Jähriger auf Mädchen in diesem Alter stehen würdest

Antwort
von Tintenpatronen2, 27

Da du selbst auch Minderjährig bist ist daran nichts schlimm ... zudem seit ihr ja nur Freunde

Antwort
von Sweetsin, 26

Würde ich nicht sagen

Antwort
von KaguKagu, 24

Du bist 17... Du bist doch selbst noch minderjährig xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten