Frage von Erstellerin, 47

Ab wann gilt etwas Mobbing?

Hi, ich wollte wissen ab wann etwas al Mobbing zählt und wo da die Grenze zwischen Mobbing und Streitigkeiten ist. Es ist so: Ich gehe in die 6. Klasse und habe gerade rechten Stunk mit meinen Klassenkameradinnen. Sie sagen manchmal dinge wie "Verpiss dich" "Was machst du hier?!" oder "Husch Husch" und manchmal sonstige Anfeindungen. Ab wann ist es Mobbing? Ich denke das ist normal aber ich hätte trotzdem gerne eine Antwort. Danke !

Antwort
von FrecheJungeDame, 19

als mobbing gilt es, wenn es DAUERND passiert. jeder macht ja mal ne blöde bemerkung wie "verpiss dich" oder so & meist ist es gar nicht bös gemeint. aber wenn so was IMMER WIEDER gesagt wird - dann gilt es als mobbing. und dann solltest du auch euren klassensprecher oder vertrauenslehrer oder den schüler-streitschlichter einschalten (den gibt es bei uns an der schule, aber nicht an allen schulen).

Antwort
von PlayHard123, 23

Wenn es dich verletzt dann ist es mobbing. Man kann kollegen auch beleidigen zum spaß. Aber jemanden beleidigen jemand der dich nicht kennt kann es ernst nehmen und es verletzt ihn

Antwort
von helphannah, 24

Das liegt an dir ab wann du es als Mobbing empfindest da gibt es keine feste Regel

Antwort
von Soja007, 17

Sag es am besten gleich deinen Eltern oder sag es ihr ins gesicht .so etwas kann schlimer werden
Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community