Frage von Tanome, 188

Ab wann gilt es,dass man die freundin betrügt?

Hey Leute, ich habe viel ueber Betrügen in eine Beziehung von Freunden gehoert. Was mir nicht klar wird ist, was nun als betruegen gilt. Fängt es schon im Kopf an? Gilt einr Umarmung schon als betruegen? (Ja ich habe Mädels gefragt und manche finden es nicht gut) Ich bräuchte die Meinung von der weiblich Fraktion. Danke im Vorraus MFG Tanome

EDIT : Ich wollte nur sagen, dass ich nicht vor habe meine Freundin zu betrügen. Ich finde sowas schrecklich. Ich wollte nur wissen, wie ich mich zu verhalten haben, damit ich erst gar nicht mich in das Betrügen annäher.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Davklid00, 57

Wenn du dein/e Partner/in wärst, könntest du dir dann vertrauen? Ich denke, dass sich jeder mal diese Frage stellen sollte.

Antwort
von Sommerkind92, 91

Für mich beginnt es genau dann, wenn man dem anderen etwas verheimlicht oder ihn belügt.

 Welche konkrete Handlung (Kuss, Umarmung, ...) dabei stattfindet ist dann von der Situation abhängig. 

Antwort
von beangato, 76

Fängt es schon im Kopf an? Gilt einr Umarmung schon als betruegen?

Für mich ja.

Antwort
von M1nax, 39

Es fängt schon an, wenn du etwas machst und es aber partner verheimlichst.

Antwort
von LAGS18, 80

Bei Jedem fängt fremd gehen wo anders an. Bei den einen ab dem ersten Kuss, bei anderen schon bei flirten oder ähnlichem

Antwort
von anastasia100, 57

Beim belügen fängt es auch schon an

Antwort
von Tanome, 18

EDIT : Ich wollte nur sagen, dass ich nicht vor habe meine Freundin zu betrügen. Ich finde sowas schrecklich. Ich wollte nur wissen, wie ich mich zu verhalten haben, damit ich erst gar nicht mich in das Betrügen annäher.

Antwort
von melonmanjan, 65

Sobald du SMS von ändern löschst hast du was zu verbergen, und das finde ich schon als Betrug

Kommentar von catweasel66 ,

dann hab ich meine frau schon tausendemale betrogen

Antwort
von LegDaySkipper, 46

Schon eine Frage zu stellen, welche dir zeigt wie weit du gehen darfst, würde mir zu denken geben...

Wenn man eine Beziehung hat, wieso dann seinen Spielraum austesten?

Kommentar von Tanome ,

Es istnur eine Frage, damit ich einschätzen kann, was schon reicht, damit es als betrügen aufgefasst werden kann

Antwort
von mialena1, 48

Sobald du vor deiner Freundin etwas verbirgst ist es betrug. Ob du nun an etwas denkst was sie besser nicht wissen sollte, eine SMS löschst oder jemanden umarmst und es ihr verheimlichst, für mich ist es ab dann nicht mehr okay 

Kommentar von Heacien ,

Also müsste ich zu dir sagen, hey du ich will heute meine Oma umarmen weil se nen 80 ger hat oder ne gute Freundin die ich schon seit den Windeln kenn...

Kommentar von mialena1 ,

Da steht "und es ihr verheimlichst" :) wenn du zb jemanden umarmst, den dein/e Freundin/freund garnicht leiden kann, dich aber gut dabei fühlst. Und es  dann mit absicht nicht sagst weil du weißt dein/e Freund/in wäre eifersüchtig, ich finde das wäre keine gesunde Beziehung

Antwort
von Heacien, 39

Ernsthaft, mädels dürfen sich gegenseitig abknutschen, umarmen, jeden zweiten xbelibigen Typ umarmen und ihr werdet neidisch wenn man ne gute Freundin umarmt weil man sie schon x mal länger kennt als die freundin... da sieht man mal wieder die abgelratze frauenlogic ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community