Frage von JenSim8787, 20

Ab wann gilt der Freibetrag des pKontos?

Hallo. Ich habe am 3.06.2016 eine Pfändung auf mein Girokonto gehabt. Am 6.06.2015 wurde in Auftrag gegeben dass es in ein pkonto umgewandelt wird. Jetzt habe ich am 1.06.2016 Überweisungen getätigt und es ist zwischen durch noch Geld eingegangen, somit hatte ich einen Gesamtbetrag von 1000 Euro. Gestern habe ich beim Kontoauszug ziehen gesehen dass dort Bürgerkonto stand und habe 235 Euro abgehoben.Weiss jemand wieviel Freibetrag ich noch habe? Denn ich bekomme noch 345 Euro und habe jetzt angst dass ich über meinen freibetrag liege und das Geld weg ist dann :(

Antwort
von JenSim8787, 7

Ich dachte es sind 1073 Euro? Werden auch die Überweisungen angerechnet die man tätigt? Oder nur das was auf dem Konto eingeht?

Antwort
von herakles3000, 9

Sobald du bescheid bekomst daas das jetzt ein Pkonto ist kanst du nur noch über 1020€ verfügen alles darüber würde zu deinem Glaübieger 'Überwiesen.(bei einem Singel)

Bzw Gilt seit gestern die 1020 € reglung und alles darüber ist weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten