Frage von goodmood77, 50

Ab wann geht die Interesse verloren und kann man sie wieder wecken?

Kenne da ein Mädchen, war mit ihr in der gleichen Klasse, jetzt mache ich jedoch ein Zwischenjahr und gehe nächstes Jahr wieder an die gleiche Schule.
Als wir noch in der gleichen Klasse waren, hatte sie sehr viel Interesse. Doch jetzt sehen wir uns immer weniger. :/ Wenn wir schreiben, muss immer ich von mir aus schreiben.
Seht ihr eine Möglichkeit, in diesem Jahr zusammenzukommen, oder wird das eher nächstes Jahr, wenn wir uns auch unter der Woche sehen, der Fall sein? Verliert sie während diesem Jahr die Interesse? Kann ich nächstes Jahr ihre Gefühle für mich nochmals wecken? Und nebenbei, findet ihr es besser in der selben Klasse eine Freundin zu haben oder einfach an der selben Schule und warum?
Vielen Dank für eure Antworten. :)

Antwort
von SchlaueMaus1, 18

Die Frage ist doch, was du in deinem Zwischenjahr machst. Wenn du ein Jahr lang im Ausland bist, würde ich sagen, dass deine Chancen dann nicht so gut stehen, jetzt mit ihr zusammen zu kommen. 

Vielleicht bleibst du ja aber auch in der gleichen Stadt? Man muss nicht mit jemandem auf die gleiche Schule gehen um zusammen kommen zu können! Vielleicht fragst du sie einfach mal, ob sie Lust hat was zu unternehmen? Dann wird sich bestimmt zeigen, wie es mit ihrem Interesse an dir steht. 

Wenn ihr jetzt dieses Jahr nicht zueinander findet, kann dir natürlich keiner eine feste Antwort darauf geben, wie es nächstes Jahr sein wird. Aber ich würde sagen, wenn du schon mal ihr Interesse geweckt hast, stehen deine Chancen nicht schlecht, dass es wieder klappen könnte :)

Da ich nie einen Freund an der selben Schule hatte, kann ich deine letzte Frage leider nicht beantworten ;) Aber nochmal: nur weil ihr euch in der Schule nicht seht, heißt das ja nicht, dass ihr nicht außerhalb der Schule viel Zeit miteinander verbringen könnt! :)

Ich drück dir die Daumen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community