Ab wann Echt es von selbst Aufwärts?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fang gar nicht erst an dich an irgendwelche Zahlen zu klammern (die zu erreichen, zudem sowieso nur den wenigsten gelingt).

Es gibt für sowas einfach keinen Garant, denn zu welchem Zeitpunkt das Ganze ein Selbstläufer wird, hängt nicht von den Abozahlen ab, sondern von Gelegenheiten die sich bieten, Umständen und auch Zufällen (das berühmte Glück).

Du kannst z.B. 10.000 Abonnenten haben, die in keinerlei Communities zu Gange sind, also nirgends über die von dir gesehenen Videos reden und somit auch die Rate mit der neue Leute auf deine Videos aufmerksam werden sich nicht erhöht.

Du kannst aber auch 100 Abonnenten haben unter denen welche sind, die sehr aktiv Videos teilen, in mehreren Communities unterwegs sind oder sogar besonderen Einfluss haben und daher dann die Abozahlen, dadurch das das Video gut 'herumgereicht' wird stetig und relativ schnell ansteigen.

Auch ist es natürlich abhängig davon, welche Inhalte die Videos haben und ob sie jeweils im Trend liegen. So kann es auch gut sein, das auch irgendwann das Wachstum des Kanals komplett stagniert, weil die Themen mit denen du dich befasst einfach keinen mehr interessieren.

Man muss halt im Grunde nur auf die richtigen Leute stoßen bzw. diese als Zuschauer gewinnen. Dazu braucht man eben neben einem entsprechend ansprechenden Videoangebot halt auch simples Glück.

Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, das richtige machen.

Den Durchbruch - wie du es nennst, schafft übrigens nur ein extrem kleiner Teil, der Youtuber und jene, die aus der Motivation heraus einen Kanal eröffnen bzw. Videos hochladen möglichst bald bekannt zu werden und das große Geld zu verdienen (um davon leben zu können muss man im Übrigen schon zu den ganz Großen gehören) sind unter'm Strich oft mit zu wenig Geduld und Leidenschaft dabei - daher typische Kandidaten dafür nach den ersten paar Wochen schon wieder die Lust zu verlieren, weil der erhoffte schnelle Erfolg ausbleibt und man plötzlich merkt, wie viel Aufwand dahinter steckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ganze steigt offensichtlich Exponentiell, aber inzwischen hat man ab 10'000 eine Chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ETCFragtWas
16.06.2016, 11:16

OK danke

0

Das ist unterschiedlich, aber eigentlich komplett egal. Denn wenn du nur solange qualitativ hochwertige videos machst, bis dass die Abo's und Klicks von alleine kommen, sind deine treuen Fans natürlich von dir enttäuscht.

LG

PS: wie heißt dein Channel? ;P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen "richtigen" Aufstieg ohne viel Arbeit ab etwa 50.000 - 100.000 würde ich behaupten.

Minimal kann es natürlich aber auch schon immer darunter sein, allerdings wirklich nur sehr sehr langsam.
Großteils kommt es aber eventuell auch auf deine Videos selbst an. Wenn du ständig coole Videos bringst, geht das natürlich viel schneller.
Wenn du aber jedes mal Lets Plays bringst, die 1000ende andere auch machen, dann dauert das ewigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100.000 denkw ich läuft es gut mit den abos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ETCFragtWas
16.06.2016, 11:16

OK danke

0

Was möchtest Du wissen?