Frage von UnkownUsername, 97

Ab wann darf man sex haben?

Antwort
von kira0106, 60

14 kannst aber auch vorher wenn du so viel Druck hast. Sollte dann aber nicht unbedingt jemand erwachsenes oder so erfahren

Antwort
von WaterMelly, 38

Im Gesetz ist ab 14 festgeschrieben. Sobald du 16 bist eigentlich niemanden mehr unter 16 und ab 18 niemanden mehr unter 18 allerdings kommt es da auch ein bisschen auf die Eltern der jüngeren Person an. Wenn sie den Freund/die Freundin kennt und ihn mag werden sie ihn wohl kaum anzeigen.

Kommentar von Garfield0001 ,

in Deutschland darf Frau - mit Zustimmung der Eltern - heiraten. der Partner muss dabei über 17 sein. meinst die warten mit Sex bis sie 18 ist?

Kommentar von WaterMelly ,

Nein aber deswegen sage ich doch, dass die Eltern wohl kaum was dagegen haben wenn sie den freund kennen. Außerdem sage ich nur wie es gesetzlich in Deutschland verankert ist und nicht was in der Realität passiert.

Kommentar von Libertinaer ,

Im Gesetz ist ab 14 festgeschrieben.

DAS, sowie deine weiteren rechtlichen Ausführungen, sind grottenfalsch! =:-o

Sex ist NICHT gesetzlich ab 14 festgeschrieben - in keinem deutschsprachigen Land. Sex darf man in JEDEM Alter haben. Was Gesetz in D ist (nicht aber in A & CH): Ü14 dürfen keinen Sex mit U14 haben.

Ergo:

Sobald du 16 bist eigentlich niemanden mehr unter 16 und ab 18 niemanden mehr unter 18

Auch Unfug. U14 dürfen mit allen, aber Ü14 dürfen in D nur mit anderen Ü14 - egal wie alt die sind. In Deutschland ist 13 & 12 also legal, 44 & 14 ebenso.

Wenn sie den Freund/die Freundin kennt und ihn mag werden sie ihn wohl kaum anzeigen.

Eltern dürfen sexuelle Kontakte ihrer U16-Kinder fördern (als einzige: § 180 StGB), sie dürfen den Sex ihren U14-Kindern aber auch verbieten (die werden in D & A erst mit 14 "sexualmündig", in CH mit 16, und bestimmen dann selbst - ggf. gegen den Willen der Eltern). 

Aber da in D Ü14 mit U14 strikt illegal ist (seltene Ausnahmen bestätigen die Regel), dürfen die Eltern das auch nicht erlauben. Sie würden sich selber strafbar machen. Ist ein Offizialdelikt, und ein Ermittlungsverfahren ist zwingend auch gegen den Willen der Eltern oder des Kindes - sofern die Behörden davon irgendwie Wind bekommen.

Kommentar von WaterMelly ,

Okay aber gleich so aggressiv drauf reagieren ... HIMMEL sind wir hier vor Gericht oder was ?!

Antwort
von Undsonstso, 26

Also ich hab mit 13 angefangen und hab immer noch nicht genug ;-)

Antwort
von zersteut, 45

ab 18 kannst du alles vöglen außer minderjährige unter 16

ansonst ab 14 mit andren minderjährigen 

Kommentar von WaterMelly ,

ab 18 darf man mit 18 + sex haben. also mit gar keinen Minderjärigen

Kommentar von zersteut ,

mit 18 kann man sehr wohl sex mit minderjährigen haben erst ab 21 wird es gefährlicher 

Kommentar von WaterMelly ,

nein weil du in Deutschland mit 18 volljährig bist!

Kommentar von Libertinaer ,

nein weil du in Deutschland mit 18 volljährig bist!

Das spielt keine Rolle!

Hierzulande wird man mit 14 "sexualmündig" (und auch "religionsmündig" wie auch "strafmündig"). Ab 14 bestimmt man in diesen Bereichen selbst, und trägt ggf. dann auch die Verantwortung dafür.

Und wenn man mit 14 sich halt mit einem/einer 44-Jährigen einlassen möchte, ändert das nichts.

Problematisch ist, wenn man ab 14 mit U14 Sex hat - für den Ü14 natürlich, nicht für den U14.

Kommentar von Garfield0001 ,

Frauen dürfen ab 16 in Deutschland heiraten. der Partner Muss mind 18 sein. Wetten die warten nicht bis sie 18 ist?

Kommentar von WaterMelly ,

habe ich gesagt dass sie es so machen ?? Ich habe gesagt, wie es im gesetz steht jedenfalls soweit ich weiß

Kommentar von Libertinaer ,

ab 18 kannst du alles vöglen außer minderjährige unter 16

ansonst ab 14 mit andren minderjährigen

Falsch.

In D liegt die Grenze bei 14.

U14 haben keine gesetzlichen Beschränkungen. Sie dürften theoretisch mit allen Sex haben, die das auch wollen.

Für Ü14 gilt hingegen, dass sie nur Sex mit anderen Ü14 haben dürfen. Wie alt, spielt prinzipiell keine Rolle, sondern nur in Ausnahmefällen.

Hier gibt es eine schöne Übersicht: https://www.gutefrage.net/frage/sex-von-kindern-u14---gesetzesgrundlage#answer-1...

Antwort
von Libertinaer, 17

In allen drei deutschsprachigen Staaten darf man in JEDEM Alter Sex haben.

Allerdings wird man in D & A erst mit 14 "sexualmündig" und bestimmt ab dann selbst, ggf. gegen den Willen der Eltern (in CH: mit 16). Ob die Eltern sexuelle Kontakte vorher fördern oder verbieten, liegt also bis da ganz bei ihnen.

Aber während es in A & CH 3- bis 4-jährige Toleranzen gibt beim Überschreiten dieser Grenze, ist sie in D ziemlich strikt (16 & 13 wäre in D illegal, in A & CH hingegen gerade noch legal). Wenn man erstmal sexualmündig ist, gibt es aber nach oben keine prinzipielle Grenze mehr (nur noch seltene Ausnahmen).

Eine genauere rechtliche Erklärung findest Du hier: https://www.gutefrage.net/frage/ist-sex-unter-14-verboten-oder-mit-unter-14-jaeh...

Antwort
von LGBTsupport, 47

Das Schutzalter in Deutschland beträgt 14 Jahre.

Kommentar von Libertinaer ,

Nur dass das Schutzalter nicht vor Sex schützen soll, sondern die sexuelle Entwicklung (zu der auch Sex gehören darf und soll) vor Älteren mit einer bereits entwickelten Sexualität. =;-)

Antwort
von kenibora, 33

Zuerst bei der Geburt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community