Frage von CarlosMarius225, 43

Ab wann darf man ein Smartphone ohne Vertrag kaufen?

Ich möchte mir ein Reserve handy kaufen, wieso, weshalb, warum, ist erstmal egal. Ich bin 14 also minderjährig, kann ich mir ein Smartphone kaufen ohne Vertrag?

Antwort
von tide1109, 12

Ohne Einverständnis der Eltern kannst du nur "billig" Handys z.B. bei Media Markt holen, wegen dem Taschengeldparagraphen. Die Grenze hängt in deinem Alter zwischen 50-100€ Tendenz eher 50€. Wenn deine Eltern dabei sind darfst du auch teurere kaufen. Bei Online Händlern ist oft Mindestalter zur Nutzung des Shops, der meistens 18 beträgt.

Ohne Zustimmung deiner Eltern wirst du kein akzeptables Handy bekommen, mit deinen Eltern kannst du alles bekommen.

Antwort
von TheAllisons, 23

Wenn  das Geld bar hast, und deine Eltern damit einverstanden sind. Dem Verkäufer ist es egal, solange er sein Geld bekommt

Kommentar von grubenschmalz ,

Geld muss nicht bar sein, man kann auch über Girocard bezahlen.

Kommentar von extrapilot351 ,

Ach, na sowas

Antwort
von simon2210, 12

Taschengeldparagraph:

In Deutschland gilt nach dieser Vorschrift ein Vertrag, den ein Minderjähriger, der das 7. Lebensjahr vollendet hat, abschließt, auch ohne ausdrückliche Zustimmung des gesetzlichen Vertreters von Anfang an als wirksam (ex tunc), wenn der Minderjährige die vertragsmäßige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zweck oder zu freier Verfügung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten (z. B. einer Tante, die dem Minderjährigen mit Zustimmung der Eltern ein Geldgeschenk macht) überlassen worden sind (sogenannter beschränkter Generalkonsens). Die Überlassung des Taschengelds bzw. jedweder Mittel (etwa die Überlassung von Arbeitslohn oder auch Sachen) zur freien Verfügung oder zu einem bestimmten Zweck ersetzt also die Zustimmung zu dem konkreten Vertragsschluss. Verbieten Eltern die Einkäufe bestimmter Waren jedoch ausdrücklich, dürfen Minderjährige diese nicht erwerben, auch wenn sie dafür ihr eigenes Geld verwenden.[4]"

Kurz gesagt:

Geld zur freien Verfügung kein Problem außer deine Eltern verbieten es dir dann muss der Verkäufer das Handy zurückgeben und Geld erstatten.

Antwort
von grubenschmalz, 12

Entweder kaufst du das von deinem Taschengeld, dann müssen deine Eltern nicht zustimmen oder deine Eltern müssen zustimmen, wenn du das zB vom Sparbuch nimmst.

Antwort
von Kathyli88, 18

Wenn du dir das geld gespart hast, kannst du dir ein smartphone kaufen. Weshalb solltest du das nicht können?

Antwort
von Wuestenamazone, 3

Ich hab schon 15 jährige gesehen die sich ein iPhone gekauft haben. Versuch es einfach

Antwort
von KittyCat992000, 14

Wenn deine Eltern mitkommen, ja.

Antwort
von blacklist112, 22

Das musst du einzig und alleine DEINE ELTERN fragen und nicht hier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten