Frage von kleksii, 152

Ab wann darf ich nach einer Ausschabung wieder GV haben?

Hallo liebe Community :) Am 24.12.2015 wurde ich gegen 12.30 Uhr im KH operiert. Nach einer ungewollten Schwangerschaft wurden mir 7 Tabletten gegeben, die leider nicht gewirkt hatten. Daher musste man eine Ausschabung machen (bis zum Muttermund musste man nur vordingen. Ich denke mal, das die Überreste nur ausgesaugt wurden). Die OP verlief Problemlos. Mir wurde genannt, dass ich 2 Wochen lang nicht Baden darf und 48h keinen Sport machen darf. Aber wie sieht es aus mit Geschlechtsverkehr? Mein Freund kommt in 4 Tagen aus dem Skiurlaub zurück und ich denke, dass er dann schon gerne (Klar! Dieses mal mir sicherer Verhütung!!!) mit mir schlafen möchte. Weiß zufällig jemand, ob ich es am 07.01 dann schon machen kann? Danke für eure antworten :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von armeskaenguru, 70

Hallo

Das ist dann 2 Wochen her. Wenn Du keine Blutungen mehr hast, wäre ein GV dann möglich.

Zum Baden: 2 Wochen sind viel. Andere Ärzte sagen 2 Tage.

Freundlichen Gruss

tm

Antwort
von Wonnepoppen, 92

Frag doch am besten deinen FA!

Kommentar von kleksii ,

Ich komme vor dem 07.01 nicht mehr zu meinem FA 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Geht auch telefonisch, oder ist er im Urlaub?

Antwort
von anti45, 98

hast du es so eilig, warum hast du nicht den Arzt gefragt ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community