Frage von klaeri, 82

Bin ich paranoid?

Ich (15), wurde bereits mit Depressionen und einer Angst+Zwangsstörung diagnostiziert. Aber ich habe oft einen richtigen Verfolgungswahn und bekomme voll die extreme Angst und Panik, Herzklopfen usw (Meistens abends). Das geht schon länger so aber ich habe das Gefühl es wird schlimmer. Hat irgendjemand eine Ahnung davon ab wann man paranoid ist oder sind das überhaupt Merkmale davon?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von hagakure2110, 55

Eher ne Angst-srörung...

Antwort
von tombi321, 26

geht in die Richtung ^^

Antwort
von voayager, 22

Es ist Aufgabe eines Psychologen oder Psychiaters, dies festzustellen. Daher wende dich an eine solche Adresse, aus der Ferne kann man so was nicht beurteilen.

Kommentar von Twihard2002 ,

Wieso gibt es immer so leute die das antworten müssen? Ich denke mal das ist mit 15 klar. Es wurde nur nach einer Möglichkeit gefragt und ob es sein KÖNNTE niemand hat von einer Diagnose gesprochen.

Kommentar von voayager ,

na schön. alles nach dem Motto. "kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich`s Wetter oder bleibt wie`s iss." Das geht natürlich auch, ein seichtes Befinden!

Antwort
von RobotoMan12, 61

vor was bekommst du denn meistens Panik ?

Kommentar von klaeri ,

Dunkelheit, Geräusche, wenn ich zb die tür nicht sehe, steigere mich extrem in irgendwelche kopfkinos rein, wenn ich nicht sehen kann was hinter mir ist

Kommentar von RobotoMan12 ,

Dann überlege doch mal logisch wer oder was sollte jetzt genau bei dir reinkommen aus welchem Grund ? also dich wird er oder es bestimmt nicht wollen aber gold lagerst du doch z.B auch nicht oder ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community