Frage von Emsyfin, 155

Ab wann besteht der Schutz der Pille nach der Pille danach?

Hallo Community,

Ich habe in der 2. Einnahme Woche eine Pille meiner Packung vergessen aber nachgenommen. Zudem habe ich mir die Pille danach ellaone geholt. Ab wann ist der Schutz wieder gegeben ? Ich nehme die Pille jetzt bis zur Pillenpause und dann mache ich wie gewohnt Pause. Bin ich dann ab dem 1. Tag nach der Pillenpause wieder geschützt ?

Antwort
von ShinyShadow, 117

Die Pille danach war in dem Fall eine total unnötige Hormonbelastung für deinen Körper.

Liest denn kein Mensch mehr Packungsbeilagen? Wenn man die Pille in der 2. Woche einmal vergisst und ansonsten keine "Fehler" macht, macht das genau GAR NICHTS.

Die Pille danach ist kein Hustenbonbon! Das ist ein absoluter Hormonschock für deinen Körper! Genau aus den Gründen hätte sie niemals frei verkäuflich werden sollen... Hättest du sie nicht genommen, hättest du die Frage nicht stellen müssen...

So, genug der Standpauke...Jedenfalls: Ja, nach der Pause bist du in dem Fall wieder geschützt...

Kommentar von Emsyfin ,

Ich danke dir. Habe mich viel belesen. Bei mir war es so das ich Sonntag vergessen habe und Montag fast weil 11 Stunden Verspätung und nahm beide von So&Mo am Dienstag morgen um 7 Uhr

Kommentar von ShinyShadow ,

Gut, man hat Panik in dem Moment... Versteh ich... Aber trotzdem hättest du sie nicht gebraucht. Am besten das nächste mal erst mit dem Frauenarzt absprechen :)

Kommentar von WildPferd2000 ,

pille danach ist "vermutlich" mord!

Kommentar von HobbyTfz ,

pille danach ist "vermutlich" mord!

Die Pille danach kann nie Mord sein. Die Pille danach verhindert den Eisprung. Ohne Eisprung keine Zeugung, ohne Zeugung kein Mord. So einfach ist das.

Kommentar von schokocrossie91 ,

WildPferd2000, will deine unnötigen Aussagen niemand anders?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Verhuetung, 108

Die Pille danach hättest du bei einem Fehler in der 2. Woche eventuell gar nicht benötigt.

Wenn  man  die Pille  danach  nimmt dann  muss  man bis  zur  nächsten Blutung  zusätzlich  verhüten.  Die  Antibabypille wirkt  erst  wieder wenn  man  nach der  Blutung  die  Pille 7  Tage  fehlerfrei genommen  hat.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von UweKeim, 103

Du bist geschützt, wenn du 7 Tage lang zuverlässig deine Pille jeden Tag einnimmst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community