Frage von Ladyinred88, 45

Ab wann bekommt man Elterngeld, wenn man kein Mutterschaftsgeld erhält?

Bin derzeit Hausfrau und werde daher kein Mutterschaftsgeld von der Krankenkasse erhalten. Da ich beim vorherigen Kind arbeiten war und Mutterschaftsgeld vor und nach der Geburt meines Sohnes erhalten habe, gab es damals das Elterngeld erst nach Ablauf der 8 Wochen Mutterschaftsgeld. Wie ist es jetzt? Als Hausfrau stehen mir 2 Jahre 300€ Elterngeld zu aber ab wann wird dieses dann bezahlt, ab Geburt oder auch erst nach 8 Wochen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sumsum076, 23

Ab dem Tag der Geburt (wenn es so beantragt ist).

Das ergibt sich aus §4 BEEG.

In den meisten Fällen wird das Elterngeld nur deshalb nicht direkt ab Geburt ausgezahlt, weil es mit dem (meist höheren) Mutterschaftsgeld verrechnet wird (§3 BEEG)


Und es stehen dir nur 1 Jahr lang 300 Euro zu!

Antwort
von KevTi, 25

Ab den Tag der Geburt wen du es beantragt hast.

Kommentar von Ladyinred88 ,

Ok danke, dürfte ich noch erfahren woher Sie das so genau wissen? Im Netz habe ich bisher noch nichts gefunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten