Ab wann bekommt man auf dem Gymnasium eine Realschulempfehlung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bin selber in der 10. Klasse aufm Gymnasium in bw, die Lehrer werden wenn es sich als bessere Option rausstellt auf die Realschule zu gehen dich darauf ansprechen und bei dir würde ich Sagen sollte das der Fall sein, ich kann dir auch empfehlen auf die Realschule zu gehen und dann dass Abi nachzumachen, es wird noch viel schwerer und dann werden die nächsten 4 Jahre nurnoch eine Qual, mach gerade das Selbe durch ,nur mirt schlechteren Noten,ich wedchsel selber auf die Berufsschule und mach ein Jahr läger,bis ich das Abitur habe, da es einfach zu viel ist

Ich habe jetzt 3 mal in der Woche Mittagschule bis 16 Uhr gehabt und sonst immer bis zur 6. Stunde, meine Persönliche Empfehlung für dich ist auf die Realschule zu gehen und dann das Abi nach zu machen, daran ist auchg nichts schlimm:) mich haben die letzten 2 Jahre extrem fertig gemacht und ich würde dir das gerne ersparen, hatte(hab) wegen der Schule stress m,it meinen Eltern, kann wenig raus gehen und was mit Freunden machen und immer Mal Nervenzusammenbrüche...aber es ist deine Entscheidung.

Viel Erfolg dir,mach es besser als Ich xD :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise schaffst du das nicht. Aber ich würde mal mit deinen Lehrern reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malabubamara
15.07.2016, 20:44

was schaffe ich nicht?

0
Kommentar von Heheheeh
15.07.2016, 20:45

Gymi

0

Was möchtest Du wissen?