Frage von Downhillgirl03, 25

Ab und zu Schlafprobleme - was hilft?

Ich habe manchmal das Problem, dass ich ewig nicht schlafen kann. Meist fühle ich mich unruhig, und habe das Gefühl aufstehen zu müssen, um mich zu bewegen (habe das auch manchmal im Unterricht). Habt ihr ne Idee, was ich noch machen könnte? Und liegt es vielleicht daran, dass ich mich heute sehr wenig bewegt habe? Lg Lou

Antwort
von gschyd, 11

Das ist schon möglich, dann warst Du vermutlich auch nicht gross draussen.

Heisse Milch mit Honig - Zimmer nochmals durchlüften - Handy / Laptop aus - Schafe zählen (ohne Witz)

und weitere Hausmittel gegen Schlaflosigkeit :)
http://www.haushaltstipps.net/tipps/22-hausmittel-gegen-schlaflosigkeit.html#axz...

Antwort
von Luca2929, 12

Bei mir hilft immer die 4 7 8 atem technik mit der ich in weniger als 5min einschlafen :) hir ein link zu einer Seite die dir beschreibt wie das geht :
http://www.praxisvita.de/4-7-8-atmung-abkuerzung-zum-tiefschlaf

Antwort
von highlight2, 19

Wenn du dich vor dem schlafen (selbst paar Stunden vorher) stark bewegst wie Sport oder so Dan rast dein Herz dein Körper ist aufgeweckt alles ist in Betrieb.
Kein Sport Vordem schlafen oder du trinkst was was du nicht solltest wir Kaffee oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community