Frage von notyourbae1, 68

Ab 18 uhr nichts essen sinnvoll?

Ist es sinnvoll wenn man ab 18 uhr nichts mehr isst?

Antwort
von greulinchen, 38

Es ist vor allem sinnvoll nicht mehr Kalorien zu sich zu nehmen, als man verbraucht. Oder entsprechend weniger, wenn du Gewicht verlieren willst.
Was und wann ist da erstmal zweitrangig. Das Problem ist selten das "was" wor essen sondern das wur viel zu viel zu uns behmen und oft auch unbewusst, nebenbei ordentlich Kalorien verputzen. Im Prinzip kannst du auch mit Snickers abnehmen, wenn du unter deinem Wert bleibst.

Antwort
von Kazue175, 48

Nein, es ist eher so, dass du ein paar Stunden vor dem Schlafen gehen nichts essen solltest, weil das nicht mehr verbrannt wird

Antwort
von putzfee1, 17

Nein, das bringt nichts. Wichtig ist, was man isst, nicht wann man isst.

Antwort
von Gamerx3x, 26

Naja kannst schon was essen kommt auf dein tagesrythmus an...

Ab 22 Uhr sollt man nichts mehr essen erst

Antwort
von Wernerbirkwald, 30

Das einzig Sinnvolle ist,nicht mehr Kalorien zu dir zu nehmen,als dein Körper verbrennen kann.

Antwort
von FreshIceTea, 27

Also ich habe mir grad 2 Steaks reingeballert und esse sie grad :D Denke mal es ist egal, mache sowad öfters und hey! ICH LEBE NOCH

Kommentar von imehl47 ,

Aber nicht mehr lange, wenn du Fragen beantwortest, statt einen ordentlichen Schluck dazu zu trinken......

Kommentar von CreativeBlog ,

Schmeiss mir ein rüber.

*Dabbing*

Kommentar von FreshIceTea ,

:D

Antwort
von CreativeBlog, 33

Na  ich esse sogar nachts. Und ich bin trotzdem normal. 

Mfg

Kommentar von FreshIceTea ,

willkommen im club!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten