Auf welche ostfriesische Insel können wir fahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Norderney und Borkum sind nicht Autofrei, alle anderen schon.Aber ob ein Auto wirklich nötig ist bezweifle ich. Erst mal angekommen dürft ihr eh nicht damit in die Innenstädte fahren. Solltet ihr dort schon wohnen muss das Auto wahrscheinlich auf einen der großen Parkplätze ausserhalb gestellt werden, da in den Innenstädten nicht viele Parkplätze sind. 

Ausserdem kostet es um einiges mehr mit dem Auto anzureisen, die Fährfahrt kann schnell 150€ Kosten zu fünft. Ich denke mit 5 und 6 kann man seinen eigenen Koffer schon ganz gut allein ziehen. Die Wege halten sich ja auch in Grenzen: Vom PP auf dem Festland /der Bahn bis auf die Fähre (200m, in Norddeich gibt es dafür sogar einen Bus) und vom Schiff auf der Insel bis zu Bus/Taxi (keine 30m)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Junge fährt mit Familie nach Borkum. Ob das Autofrei ist entzieht sich meiner Kenntnis, erwähnt hat er nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andie61
09.12.2015, 22:02

Es ist teilweise autofrei,in der Innenstadt sind Autos verboten,aber anreisende Touristen die mit dem Auto kommen können auf der Fähre zur Anfahrt zur Unterkunft eine Ausnahmegenemigung bekommen.

1

Fahrt doch nach Rügen da kann man auch mit dem Auto hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung