Frage von DerDennis96, 81

aal angeln und töten?

haallo ich bin mit mein freund das erste ma aal angeln weil sein vater die reuchern möchte.

werden die wie normale fische auch mit stich in herz getötet? das herz ist doch sicher klein.

danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AmenophisIII, 49

Mit einem Fischtöter durch einen Schlag auf den Kopf betäuben, anschließend mit einem Spitzen, scharfen Messer durch das Genick stechen. Die sogenannten Fischtöter gibt es für ein paar Euro zu kaufen, ein einfaches, stabiles Stück Holz (z.B. ein Hammerstiel) tut es aber auch.

Antwort
von THEGAMINGNERD, 67

Nein, die werden normalerweise erschlagen, mit etwas aus Eisen oder stahl (kein Witz)

Kommentar von DeletedUser ,

Aale werden nicht erschlagen, Aale werden mit nem Aaltöter getötet in dem die Wirbelsäule durchstochen wird

Kommentar von DerDennis96 ,

was ist wenn man kein aaltöter hat? kann man so die wirbelsäule durchstoßen?

Kommentar von Aratinga ,

Du kannst ein längeres Stück Draht nehmen und dieses in die Wirbelsäule (Rückenmark) einführen. Mit dem Draht darin etwas "herumstochern". So zerstörst du die Nerven. Gleiche Technik kann man z.B. beim Hühner schlachten anwenden. Das "Herumstochern" im Rückenmark verhindert bei Hühnern das Zucken und wilde Herumflattern der bereits toten Tiere.

Kommentar von DerDennis96 ,

Das ist krass!

also praktisch erst mit ein messer ins genick und dann mit ein draht in die wirbelsäule? das kann man gut treffen? also das rückenmark?

Antwort
von heyjay85, 42

Servus,

also ich kann meinen Vorrednern nur Recht geben. Ein Schlag auf den Kopf und dann schneide ich hingegen den Kopf ab.

Die Aale drehen sich nach dem Exitus zwar noch im Beutel, aber ohne Kopf weitaus weniger als mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten