Frage von salachen, 42

AAbschwitzdecke unter outdoordecke?

Hallo, ich bitte um schnelle Antwort kann ich unter meine outdoordecke meine Abschwitzdecke tun? Hat das dann ein wärmenderen Effekt ? Also ist es wärmer wenn ich die drunter packe ? ( Pferd nicht nass also trocken )

Antwort
von WinniePou23, 33

Huhu,

warum sollte man das tun? Das wird nur verrutschen und dann ist das Verletzungsrisiko deutlich höher.

Wenn man ein Pferd schon eindeckt, sollte man auch die richtigen Decken da haben. Wenn du merkst, dass die jetzige aktuell zu kalt ist, braucht du eine mit mehr Füllung. Oder zumindest eine Unterdecke, die für deine Outdoordecke geeignet ist und die sich darunter gut befestigen lässt.

Liebe Grüße

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 18

Warum willst du denn dein Pferd wärmen? Die haben doch Fell (hoffentlich).

Nein eine Abschwitzdecke ist eine Abschwitzdecke und keine Wärmedecke.

Antwort
von cchen, 29

Bedingt ja, aber man muss wirklich aufpassen, dass keine Feuchtigkeit dran kommt, dann saugen die das auf und das Pferd kann sich schnell erkälten- kauf dir lieber eine gefütterte Outdoordecke (gebraucht) und achte darauf, dass die Füllung vor dem Deckenende aufhört und nicht parallel endet, da kommt auch schnell Feuchtigkeit dran

Antwort
von karlschnitmann, 35

Ja das kannst du, solange das Pferd trocken ist auf jeden Fall
machen.

Ist eine gute Alternative zu einer ganz wahrmen decke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community