Abnehmen und Muskeln aufbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nahezu unmöglich, außer du bist kompletter Trainingsanfänger.

Am Anfang brauchst du nicht unbedingt ein Kalorienüberschuss um Muskeln aufzubauen, das heißt zähle deine Kalorien, rechne deinen Verbrauch aus und geh in ein Kaloriendefizit von ca 200 Kalorien. Nebenbei noch gut trainieren und es läuft. Wenn du auf Kalorienzählen kein Bock hast dann lass es gleich bleiben, die 5min wirst du wohl haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crafti8976
15.12.2015, 22:10

Ich trainiere schon seit einem Monat und sehe das ich langsam abgenommen habe aber mein Bauch der ist immer voll aufgebläht kann das villeicht wegen der Umstellung vom ernährung seien zu  mir bin 1,67 groß und wiege 100 kg danke nochmal 

0

nur bei absoluten anfängern !

später benötigst du :

ein kalorienplus um aufzubauen.

ein kaloriendefizit um abzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?