Frage von Rike3649, 13

(a4b3c5)/(a4b2c3) wie fasse ich das zusammen?

(also die zahlen sollen so kleiner oben stehen) also a hoch 4 und so weiter..

Antwort
von claushilbig, 2

Wenn wir das als Bruch betrachten, stehen im Nenner und im Zähler jeweils nur Produkte. Daher kannst Du problemlos kürzen.

  • a^4 kürzt sich gegen a^4 komplett weg
  • b^3 kann man gegen b^2 kürzen, es bleibt eine b^1 (also einfach b) im Zähler
  • c^5 kürzt sich gegen c^3, es bleibt c^2 im Zähler stehen

Übrig bleibt also b*c^2

Antwort
von ImInTheClear, 3

(a*a*a*a*b*b*b*c*c*c*c*c)/(a*a*a*a*b*b*c*c*c)

Dann kannst du auf den beiden Seiten des Bruchstriches einfach wegstreichen.

b*c*c kommt dann raus.

Kommentar von Rike3649 ,

Vielen Dank (:

Antwort
von Kranich67, 3

Ich glaube dass es so richtig ist, sollte aber am besten noch jemand drüber schauen...
a4b2c3(bc2/1)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community