Frage von Sebiseee, 11

A2 Führerschein mit 18 machen oder nicht?

Ich überlege mir gerade ob ich den A2 machen soll. A1 habe ich nicht gemacht.Viele meiner Freunde haben den A1 bzw. A2 und ich würde es auch cool finden mit solch nem Motorrad zu fahren. Problem ist ich habe keinerlei Vorkenntnisse beim fahren usw.. Denkt ihr es würde sich für mich lohnen diesen Sommer noch den Führerschein zu machen und nächstes Jahr dann ein Motorrad zu kaufen?

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein & Motorrad, 8

Hallo,

klar, wenn du Spaß daran hast und das Geld vorhanden ist, dann auf jeden Fall den Führerschein machen.

Wenn du jetzt gleich anfängst und dich ein wenig ranhältst, lohnt es sich sicher auch noch dieses Jahr. Dann kannst du vielleicht in dieser Saison, aber spätestens gleich zum Beginn der nächsten fahren.

Wegen der fehlenden Vorkenntnisse brauchst du dir keine Gedanken zu machen. Jeder hat mal ohne diese angefangen ;-)

Ich wünsche dir viel Erfolg und viel Spaß beim Fahren.

Viele Grüße

Michael

Antwort
von MatthiasNe, 10

Hey. Also ich hab es auch gemacht A1 mit 15 und mit 16 gefahren dann Auto und A2 mit 18, und jetzt mit 21 den A. Da du sonst noch bis 25 warten musst, damit du ganz offen fahren kannst. Also ich würde es machen. Lohnt sich. Ansonsten warte bis 25 und mach nur einen. Es ist aber ja jetzt so A1 gemacht und bei A2 nur noch Praxisstunden und die Prüfung. Und von A2 auf A ebenfalls. Also ich musste nur ein mal Theorie, jedoch zählte bei mir die Auto Theorie mit rein. Erkundige dich mal.

Kommentar von MatthiasNe ,

Und zwecks keiner Erfahrung, das lernst du in der Fahrschule wie du damit umgehst. Mach dir da keinen Kopf :)

Antwort
von YankoCBR, 7

Fang direkt mit dem Führerschein an dann kannst du sogar dieses Jahr noch ein paar Monate fahren. Bis Oktober geht meistens klar. Spaß machen tut es auf jeden Fall !!!

Antwort
von Sporadic, 7

ich würde direkt ein Motorrad kaufen, damit du direkt weiterfahren kannst und üben kannst, sonst kann es sein, dass du nachm jahr die hälfte wieder vergessen hast

Antwort
von ratatoesk, 6

Wenn die Möglichkeit besteht kauf Dir ein billiges Moped und lern irgentwo ausserhalb der STVO ( private Gelände,Wiese ect.) fahren. Du sparst eine Menge Fahrstunden und damit Geld.Wenn Du Dir dann sicher bist, geh zur Fahrschule.

Antwort
von noblike, 6

Ja natürlich Motorrad fahren ist immer nice aber wieso kein autoprüfung?

Kommentar von Sebiseee ,

Habe ich schon seit 1 1/2 Jahren.

Kommentar von noblike ,

Ahh nice👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community