Frage von Davee51, 82

A2 Fahrstunde wegen Gewitter ausgefallen, trotzdem bezahlen?

Hallo, wie die Überschrift schon sagt. Hatte gestern eig eine Fahrstunde, welche kurz vorher abgesagt wurde, da es stark anfing zu regnen und gewittern. Mein Fahrlehrer meinte muss diese Fahrstunde aber trotzdem bezahlen.. Habe am Mittwoch meine Prüfung..

Bin ich dazu verpflichtet eine Fahrstunde welche aus diesem Grund nicht angetreten werden konnte, trotzdem zu bezahlen ?

Ps. Doppel fahrstunde sprich 90 Min.

Antwort
von Jewi14, 24

Es gibt den Begriff der "höheren Gewalt (OK, das BGB spricht von Zufall) und dann sind Schuldner und Gläubiger von der Leistungspflicht befreit.

Unwetter zählen zur höheren Gewalt. Der Fahrlehrer kann also die Fahrstunde verweigern und du daraus die Bezahlung.

Antwort
von BlackRose10897, 47

Wenn der Fahrlehrer die Fahrstunden abgesagt hat, musst Du diese auch nicht bezahlen.

Wenn Du sie allerdings (sehr kurzfristig) abgesagt hast, dann schon.

Antwort
von FelixFoxx, 49

Wer hat denn die Stunde abgesagt? Wenn Du sie abgesagt hast, musst Du sie bezahlen, wenn die Fahrschule abgesagt hat aber nicht.

Kommentar von Davee51 ,

Beide sozusagen. Ich hab gesagt will be so einem Gewitter nicht fahren und der Fahrlehrer meinte auch bei so einem Gewitter lieber nicht fahren.

Kommentar von FelixFoxx ,

Dann hast Du abgesagt.

Kommentar von LittleMac1976 ,

Dann könnte das schon eher hinkommen, dass du es bezahlen muss. Hier würde ich mit deinem Fahrlehrer reden, aber da du quasi gesagt hast, du willst nicht fahren, könnte das schon sein

Kommentar von Davee51 ,

Was ich dann aber auch komisch finde, am Samstag bei der Fahrstunde sagte er zum beispiel noch, bei gutem Wetter oder leichten Regen finden Fahrstunden statt aber bei Gewitter nicht.

Antwort
von tactless, 60

Zahl sie und nimm die Doppelstunde dann von deiner Prüfung in Anspruch! 

Du musst natürlich nichts bezahlen wofür du keinen Dienst für bekommen hast. 

Antwort
von LittleMac1976, 41

Wenn ein Fahrstunde ausfällt, was du nicht zu verschulden hast, musst du Sie auch nicht zahlen! Wo kommen wir denn da hin

Antwort
von Deepdiver, 36

Nein, du hast diese Fahrstunde ja nicth bekommen. Somit brauchst du diese auch nicht zu bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten