Frage von Devlce, 29

A1 Tempolimit?

Hat mann wenn man 16 ist und denn A1 führerschein hat eine tempobegrenzung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Stivi086, 6

Die einzigen Begrenzungen sind, das deine Maschine maximal 15 PS (11kW), und maximal einen Hubraum von 125ccm haben. Außerdem darf das Verhältnis von Leistung und Gewicht lediglich 0,1 kW/kg sein. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80km/h ist am 19.01.2013 weggefallen. Somit darfst/kannst du so schnell fahren, wie schnell deine Maschine eben geht (vorausgesetzt die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird nicht überschritten). An die Geschwindigkeitsbegrenzungen die auf den runden Schildern oder sonst wie neben der Straße abgebildet sind, solltest/musst du dich halten.

Antwort
von Skeletor, 7

Ja. Das Tempolimit ergibt sich aus § 3 Abs. 3 StVO. 

http://www.stvo.de/strassenverkehrsordnung/91-3-geschwindigkeit

Ansonsten darf man mit A1 auch auf die Autobahn. Da gilt Richtgeschwindigkeit 130. 

Richtgeschwindigkeit bedeutet empfohlene Höchstgeschwindigkeit. 

Antwort
von MrBesserwisser, 14

110Km/h sind das bei den zulässigen 15KW/20,4Ps. Darfst ja nur die 125ccm fahren. dann ist ist eh die Höchstgeschwindigkeit.

Gruss

Kommentar von Devlce ,

danke

Kommentar von Fiete14 ,

Was laberst du? Mit A1 darf man höchstens 15ps ( 11kw) und 125ccm fahren. Und eine Tempobegrenzung gibt es seit 2013 nicht mehr! Manche Maschienen schaffen 130km/h +

Antwort
von FailOverflow, 16

Wenn du diesen Führerschein hättest müsstest du es wissen 

Kommentar von Devlce ,

Wer sagt das ich einen hab?

Antwort
von derhandkuss, 14

bei Leichtkrafträdern nein ...

Kommentar von Devlce ,

ok danke....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten