Frage von xDallasx, 73

A1 Fahrprüfung mit gedrosselter 125ccm Maschine machen?

Hallo zusammen

Zuerst es geht hier um die schweizer Fahrprüfung.

Um meine Frage zu erklären: in der schweiz darf man ja mit 16 die a1 Prüfung absolvieren und darf dann Motorräder mit max 10kwh leistung(laut aussage eines freundes von mir)
Im inet steht jedoch
Mit 16: max 50 ccm und 4 kwh leistung
Mit 18: max 125 ccm und 10 kwh leistung

Die 1.frage wäre welches der beiden stimmt? Das was mein kollege sago oder was im inet steht?

Und 2. darf ich wenn die aussage von ihm stimmt diese prüfung mit einem auf 10 kwh gedrosseltem Motorrad machen?

Danke

Antwort
von fuji415, 20

https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BChrerausweis_und_Fahrberechtigung_(Schweiz)

http://www.fahrlehrer.ch/de/ausweiskategorien-vollversion.html

Ausweiskategorien (Vollversion)

Kategorie A

Motorräder mit einer Motorleistung von mehr als 25 kW oder einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von mehr als 0,16 kW/kg.

Voraussetzungen

Mindestalter: 25 Jahre (Direkteinstieg) oder 2 Jahre klaglose Fahrpraxis Kat. A beschränkt

Kategorie A1 Unterkategorie

Motorräder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 ccm; und einer Motorleistung vonhöchstens 11 kW.

Voraussetzungen

Mindestalter: 16/18 Jahre
16 J.: Motorräder mit einem Hubraum bis 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren oder einer Nenn- bzw. Dauerleistung bis 4 kW bei anderen Motoren
18 J.: Übrige Motorräder der Unterkategorie A1 mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 cm³ und einer Motorleistung von höchstens 11 kW

Kategorie A beschränkt

Motorräder mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg.

Voraussetzungen

Mindestalter: 18 Jahre (Stufeneinstieg)

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 46

Die 1.frage wäre welches der beiden stimmt?

Beides Blödsinn. Du darfst ab 16 Leichtkrafträder mit max. 50ccm fahren, und ab 18 Leichtkrafträder mit max 125ccm und max 11kw.

Kommentar von Effigies ,

btw  Das mit den 4kw ist ein ODER, kein UND. 
Für Motoren die keinen Hubraum haben. (E-Bikes)

Antwort
von dermick74, 21

Tja...in der Schweiz ist wohl alles anders....dort gibt es den AM Führerschein nicht. Dort gibt es nur A1

Die Angaben im Internet sollten damit wohl richtig sein, denke ich.
Jedoch hilft eine klare Frage in der Fahrschule, die haben ganz sicher die richtige Antwort.

Kommentar von xDallasx ,

Alles klar dann frage ich mal einen fahrlehrer. Möchte sowiso bald mit allem( theorie prüfung usw.) anfanged. Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community