A1, Enduro, 2 - 4 Takt, Empfehlungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, als erstes ist der A1 der teuerste Führerschein überhaupt,wenn du Geduld hast und direkt A machst wenn du das entsprechende alter hast,was in deinem Fall maximal noch 2 jahre dauert(?) hast du den A1 sowieso mit drin weil nach oben hin dann alles offen ist und du den lappen somit nur einmal zahlen musst. Ich hatte das dummerweise selbst gemacht wie du es vor hast. Ich hatte damals eine honda xlr125, 4 Takt. Da brauchst nur Benzin und fahren. Es gibt gemischte reifen,du wirst die meiste zeit aber wohl auf Straßen fahren,deswegen lass dich sinnvollerweise von einem Händler beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
13.11.2015, 14:23

A1 macht man mit 16, Direkteinstieg Klasse A geht erst mit 24. wie kommst du da auf 2 Jahre?

0

Hmm, ich bin ja ein 2 takter Fan da die bei Drehzahl einfach mehr spass machen, allerdings gibt es die nicht mehr neu und da ist mal öfters was dran ( Kolbenfresser etc. ). Und der Verbrauch ist höher( und natürlich noch das öl). Hol dir am besten ne 4 takter mit mischreifen das ist wahrscheinlich das beste. Dann kannst gut auf der Straße und im Gelände fahren. LG Dhrider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?